DAS ist die rührendste Baby-Ankündigung der Welt!

Lindsay hat jahrelang auf eine eigene Familie gehofft, doch eine Brustkrebserkrankung hätte diesen Traum beinahe für immer zerstört. Als sie sieben Jahre später dann doch schwanger wird, soll es eine Person zuerst erfahren - und die Reaktion ist wirklich herzergreifend.

Lindsay MacPhee-Currie wollte immer nur eins: Mama sein. Doch das Schicksal machte ihr lange einen Strich durch die Rechnung. Denn 2005 erhielt die Kanadierin die Diagnose Brustkrebs und damit die Hiobsbotschaft, dass eine Schwangerschaft auf natürlichem Wege für sie sehr unwahrscheinlich ist. Für Lindsay brach eine Welt zusammen, vor allem, nachdem auch etliche Versuche, über eine künstliche Befruchtung endlich schwanger zu werden, scheiterten. Der Traum vom Baby schien für die damals 27-Jährige endgültig geplatzt zu sein.

In all der Zeit war ihr Bruder Callum MacPhee stets an ihrer Seite. Er stand ihr bei und unterstützte seine Schwester in Stunden der größten Verzweiflung. Jahrelang hat er mit Lindsay gelitten und ihr geholfen, ihrem Leben einen neuen Sinn zu geben. Umso größer war die Freude, als ihm seine Schwester neun Jahre später eine ganz besondere Überraschung bereitet.

Gespenst im Babybett

Sieben Jahre später geht ihr Herzenswunsch endlich in Erfüllung

Denn 2014 wird Lindsays größter Traum doch noch wahr. Die mittlerweile 36-Jährige stellt fest, dass ihr immer wieder übel wird. Ein Schwangerschaftstest bringt schließlich die Gewissheit: Lindsay erwartet ein Baby! Und der Erste, der von diesem Wunder erfahren soll, ist ihr geliebter Bruder. Sie überreicht ihm daraufhin eine Weinflasche mit dem Hinweis, dass sie diese zwar gerne selber getrunken hätte, sie aber in den nächsten neun Monaten erstmal auf Alkohol verzichten müsse.

Callums Reaktion ist einmalig. Nach dem ersten Schock brechen bei dem jungen Mann schließlich alle Dämme und auch dem Zuschauer treibt diese emotionale Szene die Tränen in die Augen. So schön hat sich definitiv noch niemand über eine Schwangerschaft gefreut.

Mittlerweile hat Lindsay MacPhee-Currie einen gesunden Sohn zur Welt gebracht und genießt ihr Familienglück in vollen Zügen. Das Video der emotionalen Schwangerschaftsverkündung, das die junge Mutter erst sehr viel später bei Facebook hochlud, verbreitet sich in der Zwischenzeit wie ein Lauffeuer im Netz.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!