8 Sätze, die Zwillingsmütter nicht mehr hören können

Ob man es will oder nicht: Zwillingsmütter stehen mit ihren Kindern ständig im Mittelpunkt: im Supermarkt, im Kindergarten, bei der Familienfeier. Und leider werden ihnen immer wieder die gleichen Fragen gestellt.

Die wenigsten Zwillingsmütter haben vermutlich vorher gesagt: Ich will unbedingt Zwillingsmutter sein! Und es dann so lange probiert, bis am Ende zwei Kinder in der Wiege lagen. Aber ob man es sich nun gewünscht hat oder nicht: Als Zwillingsmutter steht man im Rampenlicht. Der größere Kinderwagen mit den zwei Menschlein drin zieht im Supermarkt die Menschen an wie die Motten das Licht. Und die meisten haben einem eine ganze Menge zu sagen - ob man es nun hören will oder nicht.

1. Sind das echte Zwillinge?

Nee, die sind unecht. Die tun nur so. Natürlich wollen die Leute wissen, ob die Natur es so gewollt hat - oder ob man nachgeholfen hat. Aber so oder so: Es geht niemanden etwas an!

2. Puh, das ist bestimmt anstrengend!

Ja, es ist anstrengend. Es sind halt ZWEI. Die mitleidigen Blicke helfen aber nicht. Und ja, es ist aber auch schön!

3. Ich könnt das ja nicht ...

Das ist gut, wenn man so selbstreflektiert ist. Dann sollte man es auch lieber sein lassen.

4. Der Bauch muss riesig gewesen sein.

Ja, natürlich war der Bauch groß. Da waren ja auch ZWEI MENSCHEN drin! Und ja, bei Drillingen wäre er vermutlich sogar noch größer gewesen.

5. Da werden Sie noch ganz schön was zu tun haben.

Jupp, so wird's sein! So ist das Leben halt.

6. Wie halten Sie die nur auseinander?

Oder auch: Haben Sie nicht Angst, dass Sie die mal vertauschen? Nein, ich kenne meine Kinder. Und da wir sie beide gleich lieb haben, wäre es am Ende doch auch egal. Wie bei allen dummen Fragen gilt auch hier: Humor hilft!

7. Waren das Frühchen? Zwillinge kommen ja oft früher ...

Ja, so ist das mit den Zwillingsexperten auf der Welt: Die wissen einfach Bescheid. Oft steckt die Frage dahinter: Hinken die beiden jetzt hinterher? Oder ist alles normal? Ja, alles ist gut. Wir machen dann mal weiter mit unserem Leben ...

8. Wollten Sie denn auch Zwillinge?

Das kann man sich nicht aussuchen. Man freut sich einfach. Basta!

Protokoll: Insa Winter

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden
Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!