VG-Wort Pixel

Rekord-Baby Dieser Wonneproppen wiegt 6,7 Kilo

Dieses Baby ist ein echter Wonneproppen
Mehr
Mit dieser Überraschung hatte bis kurz vor der Geburt niemand gerechnet: Der kleine Leander Joel aus Cottbus ist mit einem Rekordgewicht von 6.700 Gramm auf die Welt gekommen.

Eine Schwangerschaft ist schon beschwerlich genug - wenn das Kind dann auch noch außerordentlich groß ist, kann es für die werdende Mutter in den letzten Wochen wirklich verdammt hart werden. Daher müssen wir hier mal wirklich den Hut ziehen vor Denise Luck aus Senftenberg bei Cottbus: Ihr Sohn kam mit dem unglaublichen Gewicht von 6700 Gramm auf die Welt.

"Gerade gegen Ende schon eine Belastung"

Auch Dr. Jörg Schreier, Chefarzt der Frauenklinik am Carl-Thiem-Klinikum in Cottbus ist beeindruckt: "Das habe ich nach 25 Jahren in der Geburtshilfe noch nicht erlebt", schreibt er in einem Facebook-Posting der Klinik. Ganz unkompliziert war die Geburt nicht.  "Natürlich ist so ein Extremgewicht sowohl für Mutter als auch für das Kind nicht ungefährlich", erklärt Dr. Schreier. Leander musste sofort beatmet werden und bekam Glukose, weil er nach der Geburt unterzuckert war. Und wie geht es der Mutter des Rekord-Babys? "Gerade am Ende war das schon eine enorme Belastung, ich konnte mich fast gar nicht mehr bewegen.“, erzählt Denise Luck. 

heh Brigitte

Mehr zum Thema