Mütter in heller Aufregung: Prinz George spielt mit einer Pistole!

Wir sehen einen kleinen Jungen mit einer Spielzeugpistole, dahinter sitzt seine Mama und lacht herzlich. Klar, dass bei diesem Anblick einige Mütter laut aufschreien - und der kleine Junge ist Prinz George von England!

Seine Mama, Herzogin Kate, genießt den Nachmittag mit den Kindern sichtlich. Neben George ist auch sein Schwesterchen Charlotte mit bei dem Polo-Turnier, bei dem sich Kate und die Kinder am Wochenende gezeigt haben. 

Doch warum spielt der kleine George mit einer Knarre? Muss das sein?

Alle aufgeregten Mütter können wir beruhigen: George hat die Spielzeugpistole nicht von Mama Kate in die Hand gedrückt, sondern offenbar vor Ort geschenkt bekommen. Bilder zeigen, wie der Kleine ein ganzes Polizei-Set auspackt und auch mit Mini-Funkgerät und Plastik-Handschellen rumalbert. Teil dieses Sets war eben auch die Pistole, mit der er sich mit einem seiner Freunde am Rande des Turniers "duelliert" hat.

Waffen im Kinderzimmer - das sagen Pädagogen

Wir wissen zwar nicht, ob Kate dem kleinen George zu Hause wieder die Plastik-Pistole abgenommen hat, aber wir wissen, dass Pädagogen es unkritisch sehen, wenn Jungs mit Waffen spielen (möchten). Experten haben gesagt, dass es in der Entwicklung von Kindern vollkommen normal ist, Cowboy, Polizist oder auch Räuber sein zu wollen.

"Mit Gewalt hat das nichts zu tun, Kinder lernen im Spiel die Unterscheidung zwischen Gut und Böse und den Umgang mit Macht", klärt zum Beispiel der Kinderpsychologe Holger Simonszent auf.

Es gebe generell keine Beweise, dass das Spiel mit Waffen den Kindern früher oder später schadet oder sie auf einen schiefen Weg führt, finden führende Pädagogen. Manch eine Mutter sieht das allerdings anders und ist strikt dagegen, dass Jungs (oder Mädchen) mit Pistolen oder Plastikmessern spielen - Waffen hätten in Kinderzimmern einfach nichts zu suchen.

Wir sehen: die ganz klassischen Fragen der Kindererziehung machen auch vor Royals nicht Halt. Übrigens hat der kleine George auch schnell die Freude an der Pistole verloren - weitere Bilder zeigen, wie der kleine Thronfolger später mit einer bunten Sprungfeder spielt und auch dabei sichtlich eine Menge Spaß hat!

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden
Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mütter in heller Aufregung: Prinz George spielt mit einer Pistole!

Wir sehen einen kleinen Jungen mit einer Spielzeugpistole, dahinter sitzt seine Mama und lacht herzlich. Klar, dass bei diesem Anblick einige Mütter laut aufschreien - und der kleine Junge ist Prinz George von England!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden