SMS rettet Kinderleben: Dieser Tipp kam in letzter Sekunde!

Das ist gerade noch einmal gut gegangen: Rebecca aus Memphis bekam von ihrem Mann eine kurze Nachricht per Messenger, dass er nun mit dem gemeinsamen Baby schnell noch einkaufen fahren würde. Doch das beigefügte Bild ließ bei ihr die Alamrglocken klingeln - und sorgte für eine Rückfrage, die ihrem Kind schon wenige Minuten später das Leben rettete. 

SMS rettet Kinderleben
Letztes Video wiederholen

Foto: GUNDAM_Ai/shutterstock / Target
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden
Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

SMS rettet Kinderleben
Mama rettet das Leben ihres Kindes – durch eine "überfürsorgliche" SMS

Das ist gerade noch einmal gut gegangen: Rebecca aus Memphis bekam von ihrem Mann eine kurze Nachricht per Messenger, dass er nun mit dem gemeinsamen Baby schnell noch einkaufen fahren würde. Doch das beigefügte Bild ließ bei ihr die Alamrglocken klingeln - und sorgte für eine Rückfrage, die ihrem Kind schon wenige Minuten später das Leben rettete. 

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden