Diese Bilder zeigen den ganz normalen Eltern-Wahnsinn

Lego im Fuß, Sticker im Gesicht: Unter #averageparentproblems zeigen Eltern ihre täglichen Herausforderungen. Kommen sie euch bekannt vor?

Wem sich einmal ein Legostein in die Fußsohle gebohrt hat, der weiß: Die Probleme, mit denen sich Eltern herumschlagen, haben eine ganz besondere Qualität. Sie sind irgendwie intensiver. Absurder. Überraschender. Und gleichzeitig auch lustiger als die meisten anderen Alltagsprobleme.

Auf Instagram zeigen Eltern unter dem Hashtag #averageparentproblems, was ihnen so tagtäglich passiert. Wir haben für euch ein paar Highlights rausgesucht.

Riesenbaby in Australien geboren

Lego-Wars: Sie lauern überall, die kleinen spitzen Tretminen, die so harmlos-bunt daherkommen, aber höllische Schmerzen bereiten. Besonders perfide ist es, wenn sie nachts zuschlagen und sich Eltern auch noch den Schmerzensschrei verkneifen müssen, damit die Kinder nicht aufwachen. Noch schlimmer sind übrigens Murmeln.

Ich kleb' dir eine: Endlich sieht Papa mal so aus, wie es UNS gefällt.

Rauf und runter: Rolltreppe fahren macht Spaß. Wenn man 2 Jahre alt ist. Alle anderen müssen sich in stoischer Geduld üben - oder mit einen Wutanfall im Einkaufszentrum klarkommen.

View this post on Instagram

😁 #opvoedeniseenvak #averageparentproblems

A post shared by 🖤Jolene🖤 (@joleneblom) on

Toiletten-Tauchgang: Auch ein beliebtes Hobby unter Kleinkindern: Tauchen im Klosett. Spannend ist es dann für die Eltern, die versenkten Dinge wieder herauszufischen: "Oh, DA ist also die Wimpernzange, die ich gesucht habe!"

Sie war's, sie war's! Mama hat das Geschenk für den verlorenen Zahn vergessen? Na dann schnell die Schuld auf jemanden anderen schieben. In diesem Fall die Zahnfee.

Yoga-Manipulation: Unsere Kinder sind manchmal einfach umwerfend.

Panzerknacker: Vielleicht war es keine gute Idee, dem Kind ein Schloss-und-Riegel-Spiel zu schenken. Die teuren Kindersicherungen kannst du dann nämlich in die Tonne werfen.

Saurier im Salat: Gefährlich gut getarnt hat sich dieser schwer verdauliche Dino im Salatteller. Was er da macht? "Er wollte essen."

View this post on Instagram

#averageparentproblems photo: @evinschmevin

A post shared by Ilana Wiles (@averageparentproblems) on

Chaos-Tage: Und wo ist jetzt bitte das Genie, das so ein Chaos beherrscht?

Kriegsbemalung: Nicht nur das eigene, auch das Gesicht des Brüderchens eignet sich wunderbar als Leinwand.

Socken-Puzzle: Sag mir, wo die Socken sind, wo sind sie geblieben...?

App-Rätsel: Und heute spielen wir das Spiel "Dein Kind hatte das iPhone und du musst raten, welche App danach verschwunden ist".

Gitarren-Massaker: Ja, SO passt das Instrument auch in den Reisekoffer.

Barbie war beim Friseur: Und du kannst dir nun überlegen, wie man die Haare wieder an den Kopf bekommt. Denn in 100 Prozent der Fälle bereuen die Friseure den Schnitt. Tränenreich.

Abgeschminkt: So sieht es aus, wenn Kinder mit Mamas Schminke spielen.

View this post on Instagram

Wonder which one of my children did this!

A post shared by Aliy Louie (@aliy.louie) on

Schaumparty: Mit Papas Kosmetikartikel kann man aber auch viel Spaß haben.

Persona non grata: Und am Ende wird man als Mutter auch noch mit Zutrittsverbot belohnt. Pfff, gut. Dann soll eben die Katze das Lego aufräumen und sich dabei die Pfoten ruinieren.

miro
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!