Dieser Vater macht eigene Babybauch-Fotos - und sie sind so lustig!

Warum kriegen eigentlich nur die Schwangeren so tolle Fotosessions? Das fragte sich ein Fotograf und machte eine ganz besondere Fotoserie.


Eine Schwangerschaft ist ein aufregendes Erlebnis im Leben einer Frau, das sie natürlich festhalten wollen. Viele gehen darum zu einem professionellen Fotografen und lassen schöne Babybauch-Bilder machen. 

Der spanische Fotograf Martyn Wilkes und sein Freund Francisco Pérez fanden das ein bisschen unfair. Schließlich sind die Männer genauso aufgeregt - und haben oft stattliche Bäuche, die durchaus mit Schwangeren mithalten können. So wie Francisco:


Die beiden machten eine spontane Fotosession mit klassischen Schwangerschaftsfoto-Accessoires wie Blumenkranz und Bodypaint. Man kann sich vorstellen, wie sehr die beiden beim Shooting gelacht haben:


Wir finden, dass Francisco einen sehr professionellen Schwangeren-Auftritt hinlegt. Liegt vielleicht daran, dass er schon zwei Kinder hat: Die sind aber schon 22 und 24 Jahre alt.


Der Name, der auf seinem Bauch geschrieben steht, ist übrigens ein Insider-Witz: Seine jüngere Tochter heißt Natalia. Aber nur aus Versehen. Eigentlich sollte sie Noelia heißen, aber Francisco hatte beim Standesamt den Namen so unleserlich geschrieben, dass daraus eine Natalia wurde. Und so wartet er bis heute auf seine Noelia ...



Noch mehr lustige Babybauch-Fotos findet ihr hier:


miro
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!