VG-Wort Pixel

Was sich Mamas wirklich zu Weihnachten wünschen

Was sich Mamas wirklich zu Weihnachten wünschen
Mütter haben zur Weihnachtszeit noch mehr Stress. Diese drei Bloggerinnen können ein Lied davon singen!

Weihnachts-Shoppen, Geschenke-Einpacken und der alltägliche Mama-Wahnsinn – die sonst schon nie endende To-do-Liste wird vor Weihnachten zum Kraftakt für viele Frauen.

Und dann gehen die noch leer aus bei der Bescherung oder bekommen nur die obligatorischen Socken oder Badesalz. Und den Hinweis, sich doch mal damit zu entspannen.

Den britischen Mama-Bloggerinnen Tova Leigh, Riona O'connor und Sophie Lilley reicht es in diesem Jahr damit. Deshalb singen sie ein Lied über den Kampf für das vermeintlich perfekte Weihnachtsfest. Und sprechen mit ihrer Version zu Mariah Careys "All I want for Christmas" so einigen Müttern aus dem Herzen - schaut euch jetzt das Video oben an, es lohnt sich!

Übrigens: Mehr zu Tova, Riona und Sophie erfahrt ihr auf ihren Seiten.


Mehr zum Thema