VG-Wort Pixel

Blogliebling Baby, Kind & Meer

Blog gibt es seit: Juli 2012

Darum geht's: Es geht um meine beiden Mäuse Lilli und Lotte (*08/2009 und *02/2012) und das Leben am Meer. Bei mir gibt es ehrliche Einblicke in den Familienalltag, Erfahrungsberichte, schöne Fotos, viele Bastel- und Backideen, Kreatives, Wettbewerbe u.v.m. Bei uns ist immer so viel los, dass tägliches Bloggen nur selten ausreicht. Oft werden es sogar 2 Posts am Tag. =) Außerdem sind wir auf Facebook eine richtige kleine Mama-Gemeinschaft, in der wir uns gegenseitig für Rat und Tat zur Seite stehen.

Link zum Blog

Kategorien des Blogs: Muttergefühle, Do It Yourself, Rezepte, Alltag, Erziehung, Kinderwunsch

Mehr über die Bloggerin

Mein Vorname: Mari

So lebe ich / leben wir: kreativ, ständig unterwegs, chaotisch, beschäftigt, jede Sekunde nutzend

Darum blogge ich / bloggen wir: Ich liebe das Schreiben, die Fotografie, das Teilen von Erfahrungen und das Weitergeben von Shoppingtipps. =)

So oft blogge ich / bloggen wir: täglich

Ein Auszug aus meinem / unserem Blog: 

So, ihr Lieben, ich habe mir nun endlich Zeit genommen, um all die Bilder unseres diesjährigen Dänemarkurlaubs durchzuschauen und einen großen Schwung daraus herauszupicken, um einen Blogpost für euch zu schreiben. Ich weiß nämlich, dass dieser schon von vielen von euch sehnsüchtig erwartet wird! =)
Dieser Urlaub war unser zweiter Urlaub zu sechst, aber unser erster Selbstversorgungsurlaub und zudem unser erster längerer Urlaub mit Piet. Insgesamt waren wir 2,5 Wochen unterwegs. Zuletzt waren wir davor vor fünf Jahren in Dänemark. Das ist also schon eine ganze Ecke was her gewesen. In der Zwischenzeit ist unsere Familie gewachsen und all unsere Kinder sind größer und älter geworden. Dementsprechend konnten wir dieses Mal auch ganz andere Aktivitäten einplanen und hatten insgesamt eine wundervolle Zeit in Dänemark. Außerdem hatten wir wahnsinniges Glück mit dem Wetter! Denn wer den Norden kennt, weiß, dass das Wetter auch durchaus regnerisch sein kann. Doch wir hatten es fast immer trocken, zwar dennoch meistens recht frisch, aber insgesamt wirklich schön und angenehm und manchmal auch richtig sommerlich-warm.

Neu in Familie