VG-Wort Pixel

Blogliebling Maultaschen oder Ravioli

Blog gibt es seit: seit 2005 (Archiv aber nur seit 2010)

Darum geht's: um den täglichen Wahnsinn mit drei aufgeweckten (gerne morgens um 5 Uhr) Kindern, der Frage, mehr Maultaschen oder mehr Ravioli, der Sehnsucht nach Italien und im Besonderen nach Genua, ums Fotografieren und wie man seit 8 Jahren unausgeschlafen sein kann.

Link zum Blog

Mehr über den/die Blogger:in:

Mein Vorname: io

So lebe ich / leben wir: nach Jahren in Italien, wo die Wurzeln des Blog liegen, leben ich nun mit miomarito, ilfiglio, Silencia und Tertia im Schwäbischen, seit einem Jahr als Stadtmensch auf dem Dorf, genauer in historischem Gemäuer, mit entsprechendem Flair (sprich mit Mäusen und Frostbeulen im Winter)

Darum blogge ich / bloggen wir: aus Spaß am Schreiben und am Fotografieren - und damit sich der Wahnsinn im Nachhinein in einen lustigen Blogeintrag verwandelt

So oft blogge ich / bloggen wir: täglich

Ein Auszug aus meinem / unserem Blog: 

Noch keine 20 Stunden war das Taschenmesser in seinem Besitz als ilfiglio blutüberströmt in die Wohnung stürzt, alle drei Kinder gleichzeitig brüllen und man sich schnell entscheiden muss ... die Kinder ins Auto ... äh nein, das hat ja miomarito, der Klausur schrieben lässt und somit nicht erreichbar ist ... also Bus .. aha ... direkt vor der Nase weggefahren ... der nächste in einer Stunde ... aha ... scheuchen wir also die Kinder im strömenden Regen den Berg in Richtung Krankenhaus hoch (Ablenkung, der Kreislauf, Schockbekämpfung) ... "Ich sterbe, ich habe schon so viel Blut verloren, mein Herz!" (ich hatte die Blutung schon längst mit festgezurrtem Heftpflaster gestillt) "Und Torwart kann ich mit dem Finger auch nicht mehr werden!" ... den nächsten Bus verpassen wir auch wieder nur ganz knapp - aber in den dritten springen wir klatschnass hinein ...

Neu in Familie