Hauptstadtmutti zeigt die coolsten Mama-Streetstyles

Vogue-Model? Nein, junge Mutter auf dem Weg zum Kinderarzt! Wir zeigen drei lässige Streetstyles aus dem Fotoblog Hauptstadtmutti.

Unser Blog-Liebling: Immer nur Spielplatzkluft und Breiflecken? Von wegen: Die Berliner Bloggerinnen rund um Isa und Claudia zeigen uns Frauen, die auch mit Kindern fantastisch aussehen! Ein tolles Fotoblog mit inspirierenden Outfits und spannenden Menschen. Und das Blog-Styling ist mindestens genauso schick wie die Protagonistinnen.

Streestyles: Tanja, Jaqee und Pouline

An Tanjas Style können wir uns gar nicht satt sehen. Hose: Oh, yeah! Blazer: Wow! Pelz: Aufhören, du machst uns fertig! Tasche: der perfekte Knaller zum Outfit. Wir trafen Tanja vorm "Garments" in der Stargarder Straße in Prenzlauer Berg und waren nicht nur beeindruckt von ihrem klasse Style, sondern auch von ihrer Ausgeglichenheit. War das die Ruhe vorm Sturm? Tanja steckte nämlich gerade mitten in den Vorbereitungen zu einem Survivaltraining im Ökowerk im Grunewald, wo sie einen Tag später mit ihren Söhnen (9 und 4 Jahre alt) Kindergeburtstag feiern wollte. Sicher strahlt sie aber auch wegen ihres Jobs so viel Harmonie aus: Sie ist Physiotherapeutin und Yoga-Lehrerin im Iyengar Yoga Institut Berlin und wurde in San Francisco ausgebildet. Und nicht zuletzt liegt ihre gesamte strahlende Aura bestimmt auch an der Tatsache, dass sie gerade ihr drittes Kind erwartet.

Als stylische Mutter kann ich nicht leben ohne ...? Meine Kinder Lieblingsort mit Kind? im neuen Leisepark Heinrich-Roller-Straße Lieblingsort ohne Kind? im Yoga-Studio

Sieht Jaqee nicht ziemlich kokoo aus? Kokoo ist für sie das Phänomen, das ihr Leben begleitet, das Lebensgefühl von einer, die ihr Leben lang durch die Lande gezogen ist und nirgendwo ankommen will – eine Mischung aus Ernsthaftigkeit, Ironie, Sarkasmus und Spaß. "Kokoo Girl" heißt auch das aktuelle Album von Jaqee, die wir mit ihrer acht Monate alten Tochter und ihrem wahnsinnig entspannten und coolen Outfit vorm Kinder-Second-Hand-Laden in Kreuzberg getroffen haben. Geboren wurde sie in Uganda, ist dann mit ihren Eltern nach Schweden ausgewandert, wo sie ihre Musikkarriere startete und zwei Mal für den schwedischen Grammy nominiert wurde. Sie ist viel durch Europa gereist, kam vor drei Jahren nach Berlin, und wer weiß, wo es sie demnächst hinverschlägt?! Ihr Kokoo-Gefühl wird auf jeden Fall mitkommen.

Als stylische Mutter kann ich nicht leben ohne ...? Lipgloss von Lancôme Lieblingsort mit Kind? Kinderbauernhof Görlitzer Park Lieblingsort ohne Kind? Auf Live-Konzerten, ich war z.B. neulich auf dem Berlin-Festival und habe ein paar Freunde spielen sehen. Wie hat Muttersein deinen Stil verändert? Nicht so sehr, ich will auch gar nicht, dass sich mein Stil verändert, da passe ich auf.

Nein, das ist kein Shot aus einer Vogue-Modestrecke, sondern eine Mutter mit ihrem sieben Wochen alten Jungen auf dem Weg zum Kinderarzt. Poulines umwerfender Mix aus Pudelmütze, Sonnenbrille, Ringelshirt und Vintage-Tasche zeigt, wie viel Spaß guter Stil machen kann. Ganz offensichtlich hat die Berlinerin einen Sinn für zeitlos schönes Design. Trifft sich also hervorragend, dass sie Mitherausgeberin des Magazins January Biannual ist, in dem genau diese Werte gefeiert werden. Pouline hat lange in Australien gelebt, dort ihren Lebenspartner kennengelernt und mit ihm das Magazin gegründet, das in Berlin und Australien erscheint. Nun ist sie wegen der Geburt ihres Kindes und ihrer Familie zurück nach Berlin gekommen, wo sie mit ihren kreativen Ideen weiterhin daran arbeitet, das Heft erfolgreich zu machen.

Als stylische Mutter kann ich nicht leben ohne ...? Kerzen von Diptyque

Texte und Fotos von Hauptstadtmutti auf http://hauptstadtmutti.de

Themen in diesem Artikel

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Unser Blog-Liebling: Immer nur Spielplatzkluft und Breiflecken? Von wegen: Die Berliner Bloggerinnen rund um Isa und Claudia zeigen uns Frauen, die auch mit Kindern fantastisch aussehen! Ein tolles Fotoblog mit inspirierenden Outfits und spannenden Menschen. Und das Blog-Styling ist mindestens genauso schick wie die Protagonistinnen.
Hauptstadtmutti zeigt die coolsten Mama-Streetstyles

Vogue-Model? Nein, junge Mutter auf dem Weg zum Kinderarzt! Wir zeigen drei lässige Streetstyles aus dem Fotoblog Hauptstadtmutti.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden