Spielboote selber bauen - so einfach geht's

Um Spielboote selber zu bauen, muss man kein Schreiner sein. Schnell und einfach geht es auch mit Topfreinigern.

1000 Sachen selber machen: Spielboote selber bauen - so einfach geht's
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Handpuppen basteln - Babylachen garantiert

Spielboote selber bauen - das braucht ihr dafür:

bunte Topfreiniger und Schwammtücher Schere und Cutter wasserfester Kleber z.B. Heißkleber Strohhalm und Eisstäbchen

Hier nochmal die Anleitung für die Handpuppe im Überblick:

Zunächst müsst ihr die Topfreiniger zu kleinen Booten zurechtschneiden und mit einem Cutter in die Mitte einen Schlitz schneiden. Darin klebt ihr mit Heißkleber ein Strohhalm oder Essstäbchen fest.

Nun nur noch die Schwammtücher zu Segeln schneiden, in diese mittig zwei Schlitze einschneiden und auf das Stäbchen aufziehen.

Fertig ist der Spielspaß für die Badewanne!

Dauer: ca. 20-30 Minuten

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden
Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!