Chlor in Baby-Nahrung: Wichtiger Rückruf bei dm

dm ruft Seife zurück

Durch einen Fehler in der Produktion ist chlorhaltiges Reinigungsmittel in die Babynahrung gelangt - deswegen ruft die Drogerie-Kette dm nun die komplette Charge zurück.

Eltern, aufgepasst: Die Drogeriekette dm ruft Babynahrung im Glas zurück. Betroffen ist die Baby-Nahrung "babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel 190g, nach dem 4. Monat" zurück (Foto unten). Betroffen sei aus­schließlich die Ware mit dem Mindest­halt­bar­keits­datum 05.07.19, hieß es - das Datum steht auf dem Deckel des Gläschens.

Bei stichprobenartigen Kontrollen waren Rückstände eines chlorhaltigen Reinigungsmittels nachgewiesen worden.

Chlor in Baby-Nahrung: Wichtiger Rückruf bei dm

dm teilt weiterhin mit: "Chlorat kann in Lebensmitteln infolge der Verwendung von gechlortem Wasser bei der Lebens­mittel­verarbeitung bzw. der Des­infektion von Lebens­mittel­verarbeitungs­anlagen vor­kommen. Eine erhöhte Chlorat-Aufnahme an einem einzigen Tag könnte beim Menschen insbesondere die Fähig­keit des Blutes, Sauer­stoff auf­zu­nehmen ein­schränken und zur Hemmung der Jodaufnahme führen."

Kunden, die das entsprechende Baby-Gläschen noch zu Hause haben, werden gebeten, es zu entsorgen oder zu dm zurückzubringen. Sie bekommen selbstverständlich ihr Geld erstattet.

Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Brigitte-MOM-Newsletter

    MOM-Newsletter

    Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!

    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
    auf Facebook
    Fan werden

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    dm ruft Seife zurück
    Chlor in Baby-Nahrung: Wichtiger Rückruf bei dm

    Durch einen Fehler in der Produktion ist chlorhaltiges Reinigungsmittel in die Babynahrung gelangt - deswegen ruft die Drogerie-Kette dm nun die komplette Charge zurück.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden