VG-Wort Pixel

Erziehung Mutter verrät, warum sie ihre Kinder nie mit "Gut gemacht!" lobt

Kinder sehnen sich nach der Anerkennung ihrer Eltern.
Mehr
Sein Kind mit "Gut gemacht!" loben? Das kommt für Erziehungsratgeberin und alleinerziehende Mutter Destini Ann nicht in Frage - hier erklärt sie, was Kinder noch stärker motiviert.

Kinder brauchen Aufmerksamkeit und Anerkennung, um ein stabiles Selbstbewusstsein zu entwickeln - besonders natürlich von ihren Eltern. Aber wie loben wir unsere Kinder richtig? Dazu gibt es viele verschiedene Meinungen und Ansätze.

Gut gemacht? Würde ich niemals zu meinen Kindern sagen!

Auf TikTok erregt jetzt eine junge Mutter und Erziehungsratgeberin Aufmerksamkeit, da sie zugibt, ihre Kinder niemals mit den Worten "Gut gemacht!" zu loben– und das aus gutem Grund. Welcher das ist, erfährst du im Video.

Verwendete Quelle: tiktok.com

Brigitte

Mehr zum Thema