Briten verbieten das Rauchen im Auto mit Kindern

Zigarette anzünden, wenn Kinder im Auto sind? In Großbritannien muss man dafür künftig mit Strafen rechnen. Mediziner fordern ein ähnliches Verbot auch für Deutschland.

Noch vor wenigen Jahrzehnten war es ein ganz normales Bild auf unseren Straßen: Mutti fuhr die Kinder durch die Gegend und qualmte dabei eine Zigarette nach der anderen. Die Kinder auf der Rückbank mussten es wohl oder viel mehr übel aushalten.

Heute sind zum Glück nur noch sehr wenige Eltern so hemmungslos, aber aus Sicht von Gesundheitsexperten immer noch zu viele. In Großbritannien gibt es darum ab dem 1. Oktober 2015 ein neues Gesetz, das das Rauchen im Auto verbietet, wenn Kinder mitfahren. Wer trotzdem zur Zigarette greift, muss mit einem Bußgeld von 50 Pfund rechnen.

Die Regierungen in England, Schottland und Wales entschieden sich für dieses Verbot aufgrund einer Studie der Universität Aberdeen, die zeigt, wie schädlich das Passivrauchen im Auto ist. Die Wissenschaftler wiesen nach, dass die Belastung mit Feinstaubpartikeln in Autos, in denen geraucht wurde, drei Mal höher war als der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) festgelegte Grenzwert. Die Forscher stellten auch fest, dass das Öffnen der Autofenster nicht ausreicht, um die Giftstoffe in der Luft deutlich zu senken.

Beim Stillen durch Zufall entdeckt: Mutter teilt Beauty-Geheimnis gegen Dehnungsstreifen

Sollte Deutschland ein solches Verbot auch einführen? Ja, meinen Gesundheitsexperten. "Wir unterstützen diese Regelung und sind davon überzeugt, dass man auch in Deutschland über ein solches Gesetz nachdenken sollte", sagt Klaus Riddering, Pressesprecher der Deutschen Kinderkrebsstiftung gegenüber der WAZ. Und Andreas Stang, Professor am Universitätsklinikum Essen im Bereich der Krebs-Epidemologie, sagt: "Zwar ist es eine Beschneidung der freiheitlichen Rechte, aber ich als Arzt bin für diese Beschränkung zugunsten eines besseren Gesundheitszustandes der Menschen."

Auch andere Länder haben zum Schutz der Kinder bereits solche Rauchverbote eingeführt, darunter einige Bundesstaaten von Australien, Kanada, den USA sowie Griechenland und Zypern.

miro
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!