Was wurde aus Susi und und ihrem Esel Benjamin?

"Mein Esel Benjamin" ist ein Kult-Kinderbuch, das sich über zwei Millionen Mal verkauft hat. Was wohl aus Heldin Susi und ihrem Eselchen geworden ist? Wir haben recherchiert - und uns zu einer Sommermode-Strecke inspirieren lassen.

"Mein Esel Benjamin": Das Buch und seine Geschichte

Es gibt Menschen, die nennen jeden Esel Benjamin. Weil Susi und Bejamin seit 1968 untertrennlich sind. Und noch heute leben viele Frauen nach dem Motto: "Es ist wunderbar, einen kleinen Esel zum Freund zu haben." Was sich im Alltag nicht immer als Segen erwiest, aber dafür kann das Buch ja auch nichts. Dem Wiedersehen ("Das hatte ich auch!") folgt meist ein Schrei des Entzückens ("Süüß!"). Dann wird es ganz still, denn beim andächtigen Blättern kommt die Erinnerung an eine der schönsten Kindergeschichten.

Mein Esel Benjamin, Mini-Format, 5,90 Euro, Sauerländer

So ist "Mein Esel Benjamin" entstanden:

Autor Hans Limmer war mit Tochter Susi und Familie nach Lindos auf Rhodos ausgewandert. Dort fotografierte Lennart Osbeck die "erstaunliche, aber bestimmt wahre Geschichte für Kinder und große Leute". Osbeck fand den Esel Benjamin wirklich am Meer. Für die Fotostory wurde das Abenteuer aber nachgestellt: Die Frau des Fotografen spielte Susis Mama, den Papa mimte ein australischer Maler aus der Künstlerkolonie. Nur Susi und Benjamin, die haben sich selbst gespielt. Heute lebt Susi als Ärztin in Deutschland. Benjamin wurde groß und stark und hat noch lange Touristen durchs "weiße Dorf" Lindos getragen.

Auf den Spuren von Susi und Benjamin - in südsehnsüchtiger Sommermode

Kinderbuch "Mein Esel Benjamin": Was wurde aus Susi und und ihrem Esel Benjamin?

Lies auch

Mein Esel Benjamin
Fotos aus "Mein Esel Benjamin" von Hans Limmer und Lennart Osbeck © S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main, 2014. Erstmals erschienen 1968, Reich Verlag, MünchenModeproduktion: Katja Sachse
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden
Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Was wurde aus Susi und und ihrem Esel Benjamin?

"Mein Esel Benjamin" ist ein Kult-Kinderbuch, das sich über zwei Millionen Mal verkauft hat. Was wohl aus Heldin Susi und ihrem Eselchen geworden ist? Wir haben recherchiert - und uns zu einer Sommermode-Strecke inspirieren lassen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden