Was darf der Nachwuchs - und was nicht? 11 erstaunliche Fakten

Darf mein Kind sich vom Taschengeld kaufen, was es will? Braucht es meine Erlaubnis für das Tattoo? Und gibt es wirklich ein Gesetz, das seine Mithilfe im Haushalt verlangt? (Ja, gibt es! 👍)

Welche Rechte und Pflichten hat mein Kind?

Darf ich mit heute meinen Freundinnen in den Abendfilm? Kann ich mir von meinem Geld eigentlich kaufen, was ich will? Und darf ich ausziehen, wenn ich die Nase voll von euch habe? Eltern finden sich immer wieder die Situationen wieder, in denen sie Dinge entscheiden müssen, bei denen der Gesetzgeber mitredet. Gut also zu wissen, was erlaubt ist und was nicht. Hier kommen 11 Fakten, die euch weiterhelfen. 

Quellen: ARAG, Bundesfamilienministerium, Stiftung Warentest, Wikipedia

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!