Hey Kinder, es ist Festival-Season!

Man muss ja nicht jedes Wochenende ins Freibad gehen. Wie wär's stattdessen mal mit Kultur? Unsere Tipps für Festivals und andere coole Kinder-Veranstaltungen.

Musikfestival Kidzapalooza

Man kann Kinder nie früh genug an gute Musik heranführen. Eine tolle Idee ist es daher, dass zum Lollapalooza Festival, das dieses Jahr zum ersten Mal in Berlin stattfindet (mit Künstlern wie Seeed, Muse und Sam Smith), auch ein Kinderfestival gehört: das Kidzapalooza. Nach dem Vorbild des großen Lollapalooza Festivals in Chicago entsteht auch auf dem Berliner Flughafen Tempelhof eine bunte Kinderwelt, mit der eigenen Kidza-Bühne. Und dort rocken mit Deine Freunde, Rotz'n'Roll Radio, der Mukketier-Bande, Café Unterzucker oder Eule findet den Beat das Who-is-Who der Kindermucke-Szene. Das Kidzapalooza ist für alle Kids zwischen 0 und 14 Jahren. Die Tickets für Kinder bis 10 Jahre sind kostenlos, 11- bis 14-Jährige, die in Begleitung ihrer Eltern zum Festival kommen, zahlen 19 Euro für ein Ticket.

Termin: vom 12. - 13. September 2015 Ort: Berlin, Flughafen Tempelhof Weitere Infos hier: lollapaloozade.com

Ikea-Babynamen: Baby mit Mütze

Ruhrtriennale

Die ehemaligen Industriehallen des Ruhrgebiets bilden im August und September eine aufregende Kulisse für Musik, Tanz, Theater, Performance und Kunst. Das ist auch für Kinder und Jugendliche spannend. Zum Beispiel das Stück "Millionen, Millionen, Millionen", das Jugendliche zusammen mit jungen Flüchtlingen entwickelt haben (mehr dazu hier im Interview mit der Projektleiterin). Oder das Open-Air-Familienstück "Sturzflug" des belgischen Theaterkollektivs Okra. Es erzählt die Geschichte von Daniel, der am Ufer des Rheins lebt und mit einer selbstgebauten Maschine Müll aus dem Wasser saugt. Passend dazu werden kostenlos die Sturzflug-Werkstätten für junge Menschen zwischen 11 – 14 Jahren angeboten. Zusammen mit den Künstlern können sie Geschichten schreiben, aus weggeworfenen Gegenständen Objektkunst bauen oder Theater spielen.

"Millionen, Millionen, Millionen" wird am 12. und 13. September 2015 aufgeführt. Tickets und Infos unter ruhrtriennale.de.

Aufführungstermine für "Sturzflug" findet ihr unter ruhrtriennale.de.

Die Werkstätten finden zwischen dem 14. August und 30. September statt. Information und Anmeldung, Daten und Dauer über Junge Kollaborationen: c.rose@ruhrtriennale.de.

Weltkinderfest

Der Weltkindertag, an dem die Kinderrechte gefeiert werden, ist in diesem Jahr am 20. September 2015. Viele kleine und große Feste finden an diesem Tag deutschlandweit statt. Auf den Festen in Hamburg, Berlin und Köln zum Beispiel warten zahlreiche Mitmach-Aktionen und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm auf die Kinder. So können sie zum Beispiel ein Klavier bemalen, ihre Fußball-Talente entdecken oder lernen, was es heißt bei einem Zirkus zu arbeiten.

In Hamburg wird das Weltkinderfest von der KinderKinder e.V. organisiert und steigt in den Großen Wallanlagen. In Berlin wird der Potsdamer Platz für diesen Tag ganz in Kinderhand sein und in Köln findet das Fest im Kölner Rheingarten statt.

Und das Beste: der Eintritt ist frei und alle Aktivitäten sind komplett kostenlos!

LUCAS 2015 – Internationales Kinderfilmfestival in Frankfurt

Das Internationale Kinderfilmfestival LUCAS ist das älteste Kinderfilmfestival Deutschlands. Seit mehr als 35 Jahren präsentiert LUCAS jährlich anspruchsvolle, verheißungsvolle und spannende Produktionen für Kinder und Jugendliche von 4 bis 12 Jahren.

Termin: Das Kinderfilmfestival findet vom 27. September - 04. Oktober 2015 in diversen Spielstätten und Kinos in Frankfurt am Main und Offenbach statt.

Mehr Infos unter http://www.lucas-filmfestival.de

Tinkertank Sommercamp

Deutschland gilt als das Land der Tüftler und Erfinder, doch wo bleibt der Nachwuchs? Diese Frage stellten sich die Organisatoren des Tinkertank Sommercamps und machten es sich mit ihrem Ferienangebot zur Aufgabe, junge Menschen für technische Berufe zu begeistern und ihre Kreativität zu fördern. Und das kommt an! Mittlerweile findet das Tinkertank Sommercamp zum dritten Mal in Folge in Vaihingen an der Enz statt. Insgesamt 48 Kinder und Jugendliche aus drei Altersgruppen (9 - 12 Jahre, 12 - 14 Jahre und 14 - 16 Jahre) tüfteln und kreieren dort zusammen tolle Dinge wie Malroboter, Raketen aus Plastikflaschen oder Boote aus Konservendosen. Höhepunkt des Camps ist nach einer Woche das Tinkertank Festival, wo alle Objekte den Eltern vorgestellt werden.

Termin: 16. - 22. August 2015 in Vaihingen an der Enz Für das Sommercamp 2015 sind nur noch wenige Restplätze verfügbar, also schnell noch anmelden! Anmeldung unter: tinkertank.de

Mittelalterfeste

Die mittelalterlichen Märkte, die in ganz Deutschland stattfinden, sind nicht nur was für erwachsene Rollenspiel-Fans. Kinder lieben die Feste, wo sie den ganzen Tag mit (Holz-)Schwerten rumrennen können, mit handgesteuerten Karussells fahren, Bogenschießen, Reiten oder Zauberern zuschauen können. Und für die Erwachsenen gibt's schöne Buden und kulinarische Entdeckungen wie Kirschbier.

Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum zum Beispiel ist eine Veranstaltungsreihe, die regelmäßig durch ganz Deutschland tourt. Man trifft hier auf Rittern und Knappen, Fürsten und Edelfrauen, Stelzenläufer, Feuerspucker und Narren, die lustige Geschichten erzählen. Speziell für Kinder gibt es ein aufregendes Bühnenprogramm, Puppentheater, Kinder-Ritterturniere und einen Strohspielplatz. Außerdem können die Kids lernen, wie man Kerzen herstellt, sich schminken lassen oder Ponyreiten. Jeweils am letzten Veranstaltungstag des Mittelalterlich Phantasie Spectaculums gibt es einen Familientag bei dem Gäste unter 16 Jahren keinen Eintritt zahlen.

Termine unter www.spectaculum.de

Einen Überblick über weitere Mittelalterfeste in Deutschland findet ihr auf www.mittelalterkalender.info

Text: Larissa Holtz
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!