MOM-Beauty: Wie aus abgerockt schnell strahlend wird

Kinder rauben uns den Schönheitsschlaf! Aber das ist kein Grund, sich gehen zu lassen. Wir verraten, wie Mamas schnell wieder schön statt müde aussehen.

Kick Start

Zu wenig Schlaf macht trockene oder blasse Haut. Kaltes Wasser oder Thermalspray sorgen im Nu für rosige Wangen und abschwellende Augen. Für mehr Pflege in einem Schritt eine Feuchtigkeitscreme mit Gesichtsöl mischen. Besonders in der kalten Jahreszeit ist das gut.

Blau machen: Familie hüpft am Strand

Toller Teint

Ein ebenmäßiger Teint scheint jünger! Deshalb eine BB-Cream auftragen. Das ist Tagespflege und Foundation in einem. Schön sind auch Puder-Foundations für schnelle Deckung. Die eignen sich aber eher für normale und fettige Haut.

Go for Glow

Ein Highlighter auf Nasenrücken, über den Wangenknochen, unter den Augenbrauen oder im Augenwinkel auftragen. Das lässt euch strahlen.

Augen auf!

Abschwellende Augencremes sind Mama-Must-haves! Für wacher wirkende Augen kann man zusätzlich eine Wimpernzange für mehr Schwung nutzen. Formende und verlängernde Mascara öffnen das Auge auch optisch.

Rosige Lippen

Lippenstift über die Lippen tupfen oder einen Lipliner auf den gesamten Mund auftragen – das geht schnell und ist effektiv. MOM-Tipp: Ein Nude-Ton ähnelt der eigenen Lippenfarbe und muss deshalb nicht ständig nachgezogen werden. Das spart Mamas wertvolle Zeit.

Haare hoch

Neben den Hipstern sind es wohl die Mütter, die DEN haarigen Modetrend der letzen Jahre richtig feiern. Denn der Bun geht schnell, muss nicht perfekt sein. Und: wir tragen den schon seit Jahren auf dem Spielplatz und bei der Haushaltsarbeit mit uns rum. Wer will also nochmal behaupten, dass Mamas sich gehen lassen. Wir setzen Trends! Außerdem sind hoch gesteckte Haare ein kleines Lifting.

Fröhliche Schönheitspflege

Lachen macht nicht nur munter sondern vor allem schön! Es ist Workout für die Gesichtsmuskulatur, Anti-Aging und Stressabbau. Denn die Produktion von Stresshormonen wird vermindert und das Glückshormon Serotonin gibt uns einen Kick. Wir atmen mehr Sauerstoff ein, was einen tollen Effekt auf die Haut hat.

Also mehr mit den Kinder spielen, bis wir aus dem Lachen nicht mehr rauskommen!  

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!