VG-Wort Pixel

Monatliche Ausgaben So teuer ist ein Kind wirklich

Ihren Nachwuchs lassen sich Eltern einiges kosten.
Mehr
Kleidung, Wohnen, Nahrung, Freizeit … auch ein Kind ernährt sich bekanntlich nicht nur von Luft und Liebe. Doch wie hoch genau die Ausgaben im Monat durchschnittlich für den Nachwuchs pro Kopf sind, hat jetzt das Statistische Bundesamt veröffentlicht.

Kundenbetreuung, Kinobesuche, Käsebrote: Ein Kind zu bekommen, ist auch immer eine finanzielle Entscheidung. Schließlich kostet es, bis es mindestens 18 ist, ganz schön viel Geld. Wie viel genau, hat das Statistische Bundesamt für das Jahr 2018 jetzt bekannt gegeben. Dabei kommt heraus: Kinder werden mit dem Alter immer teurer.

Ganz schön teuer …

Im Video erfährst du, wie viel Geld Eltern in Deutschland im Durchschnitt für ihr Kind ausgeben müssen und um wie viel größer der Anteil für Alleinerziehende ist.

Verwendete Quelle: spiegel.de; Statistisches Bundesamt

Brigitte

Mehr zum Thema