Dieses Foto zeigt, was passieren kann, wenn Eltern mit ihren Kindern rutschen

Gemeinsam mit dem Kind eine Rutsche herunterschlittern? Das sollten Eltern lieber lassen, wie jetzt ein schockierendes Foto aus den USA zeigt.

Gepostet von Heather Clare am Montag, 2. Juli 2018

Sohn oder Tochter möchte die große Rutsche auf dem Spielplatz benutzen, traut sich aber nicht? Kein Problem, mögen viele Eltern denken: Dann rutsch' ich eben ein, zweimal mit. Lieber nicht, warnt jetzt eine Mutter. Die US-Amerikanerin postete ein erschreckendes Foto bei Facebook – verbunden mit einem eindringlichen Appell.

Auf dem Bild ist Heather Clare mit ihrer kleinen Tochter Meadow zu sehen. Beide gleiten gemeinsam eine Rutsche hinunter. Doch etwas stimmt nicht auf dem Foto: Der Fuß des damals zwölf Monate alten Kindes ist merkwürdig verdreht. Denn genau in dem Moment der Aufnahme bricht dem kleinen Mädchen das Bein.

So every year I do a PSA on going down a slide with your child on your lap. When Meadow was 12 months old (I went down...

Gepostet von Heather Clare am Sonntag, 24. Juni 2018

Heather Clare schreibt in ihrem Post:

Dieses Bild ist der Moment, als ihr Bein brach. Sie lächelt immer noch ... weil es in genau diesem Moment passierte. Als wir in die Notaufnahme gingen, belehrte mich der super einfühlsame 🙄 Arzt darüber, wie häufig diese Verletzung ist. Ich hatte keine Ahnung. Ich dachte, alle gehen mit ihren Kinder auf die Rutsche. Ich finde, dass jeder Spielplatz einen Warnhinweis haben sollte, aber da ich noch nie einen gesehen habe (und wir gehen auf viele Spielplätze), teile ich dieses Bild in der Hoffnung, dass der Schmerz, den Meadow fühlte und die Schuld, die ich immer noch fühle, andere Babys und Eltern davor bewahrt. 

Sie warnt nachdrücklich:

Rutscht niemals mit eurem Baby auf dem Schoß. Es gibt keinen sicheren Weg, mit eurem kleinen Kind eine Rutsche hinunterzugleiten.

Das Foto, das bereits im September 2015 aufgenommen wurde, teilte die US-Amerikanerin vor gut einer Woche. Seitdem wurde ihr Post bereits mehr als 100.000 mal geteilt. Dabei erhielt die Mutter aus Long Island, New York, auch negative Kommentare – etwa wieso sie so dumm gewesen sei, überhaupt mit ihrer Tochter auf eine Rutsche zu gehen.

Ja, das sei töricht gewesen, gibt Clare zu; doch sie sei bei weitem nicht die einzige, die ihre Kinder aus Unwissenheit in eine solche Gefahr bringt: "Es ist tatsächlich einer der Top 3 Gründe, warum kleine Kinder im Frühjahr und Sommer in der Notaufnahme landen", schreibt sie.

Dass ihr Post nun viral geht, sei immerhin ein kleiner Trost, schreibt Clare:

Ich bin so dankbar, dass diese Botschaft sich rumspricht. Es bedeutet für uns die Welt, dass wir das, was mit Meadow passiert ist, wenigstens nutzen können um anderen zu helfen. 💜

Videotipp:

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mutter rutscht mit Kind: Bein gebrochen!
Achtung! Dieses Foto zeigt, was passieren kann, wenn Eltern mit ihren Kindern rutschen

Gemeinsam mit dem Kind eine Rutsche herunterschlittern? Das sollten Eltern lieber lassen, wie jetzt ein schockierendes Foto aus den USA zeigt.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden