10 Gründe, warum Mütter tolle Managerinnen sind

Wer einmal mit einem Kleinkind an der Supermarktkasse verhandelt hat, meistert auch jedes Meeting im Job. 10 Gründe, warum Working Moms in Sachen Power und Gelassenheit ganz weit vorne sind.

"Mütter machen einen Spitzenjob!", sagt eine, die es wissen muss: Hermin Bartelheimer ist Mutter eines Eineinhalbjährigen und Head of Digital Communications bei Coca-Cola. Sie kennt also beide Herausforderungen, zuhause und im Management. Und sie weiß daher, dass sich die Talente, die dafür nötig sind, gar nicht so unterscheiden.

Warum, hat sie hier in 10 Gründen aufgeschrieben:

Finnische Vornamen: Zeitlos schön und markant: Junge und Mädchen stehen sich gegenüber

10 Gründe, warum Mütter tolle Managerinnen sind

Mütter ...

1. ... sind kreativ.

Die besten Ideen entstehen nicht am Schreibtisch, sondern wenn wir nicht krampfhaft danach suchen. Beispielsweise beim Selberschaukeln auf dem Spielplatz.

2. ... sind Organisationstalente.

Wer schon mal einen Piratengeburtstag geplant hat, stemmt jedes Projekt.

3. ... sind belastbar und stresserprobt.

Schließlich ist eine Job-Deadline nichts gegen den Wutanfall eines Kleinkindes.

4. ... glauben nicht an 08/15-Lösungen.

Wer durch die Warum?-Schule eines Kleinkindes gegangen ist, gibt sich nie wieder mit der erstbesten Antwort zufrieden.

5. ... finden Kompromisse.

... nicht nur an der Supermarktkasse, sondern auch in festgefahrenen Meetings.

6. ... nutzen ihre Arbeitszeit effektiv.

Wer pünktlich gehen muss, arbeitet auf den Punkt.

7. ... setzen Prioritäten.

Und das ist auch gut so, weil Wichtiges zuerst erledigt wird, anstatt in der Flut großer und kleiner Aufgaben den Überblick zu verlieren. Das verbessert nicht nur den Output, sondern steigert auch die Lebensfreude!

8. ... können delegieren.

Gut verteilte Aufgaben machen eine entspannte Familie aus. Das funktioniert auch prima im Job. Klare Ansagen helfen dabei.

9. ... beenden sinnlose, zeitraubende Diskussionen.

Denn sonst wären sie jetzt nicht im Büro, sondern immer noch mit einem zahnputzunwilligen Kind im Badezimmer.

10. ... können Verantwortung.

Denn genau die übernehmen sie zu Hause Tag für Tag. Natürlich können sie das auch im Job.

Mehr zum Thema erfahrt ihr bei "Coca Cola Journey" unter coca-cola-deutschland.de.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!