Eltern, aufgepasst: Neue Netz-Challenge kann eure Kinder ernsthaft verletzen!

Achtung, eine verrückte Challenge macht mal wieder die Runde im Netz - doch diesmal ist sie nicht nur bescheuert, sondern wirklich gefährlich! 


Was haben wir im Internet nicht schon alles gesehen: Ice-Bucket-Challenge, Cinnamon-Challenge, Kondom-Challenge – aber der aktuelle Hype, der bei Kindern und Jugendlichen die Runde macht, ist richtig gefährlich! Es geht um die so genannte #saltandicechallenge.

Salz und Eis als Herausforderung? Was soll das sein?

Wie bei vielen anderen Challenges geht es darum, etwas auszuhalten, was im ersten Moment banal wirkt. In diesem Fall soll man sich eine Portion Salz und einen Eiswürfel auf den Arm legen. (Nur um ganz sicher zu gehen: Nicht nachmachen!)

Und was ist an Salz und Eis so gefährlich?

Was im ersten Moment harmlos wirkt, wird für die Teilnehmer der Challenge sehr unangenehm - denn es wird richtig kalt! Ohne hier eine Chemiestunde geben zu wollen, kurz erklärt: Das Salz senkt den Gefrierpunkt des Eiswürfels auf etwa minus 17 Grad ab, es wird also richtig kalt! So kalt, dass man sich ernsthafte Verbrennungen zuziehen kann!

View this post on Instagram

The after affects of the #saltandicechallenge

A post shared by Chase Guns170VLOGS (@chase_guns170vlogs) on


Moment mal - Verbrennungen von Kälte?

Es klingt im erstem Moment widersinnig, aber: Ja, das geht wirklich. Chemiker sprechen in diesem Fall von einer so genannten "Kälteverbrennung". Das bedeutet, dass die Haut durch die heftige Kälte so stark geschädigt wird, wie bei einer echten Verbrennung zweiten Grades.

Weltweit wurde schon von mehreren Kindern berichten, die nicht nur schlimme Spuren auf den Armen davongetragen haben (siehe Fotos), sondern teilweise auch ins Krankenhaus mussten. In Deutschland ist der Trend bisher noch nicht sehr verbreitet, aber dank Internet kann das sehr schnell gehen!

View this post on Instagram

Salt and ice challenge #saltandicechallenge

A post shared by Fetty Wap (@zoozoo1738) on


Wenn also eure Kinder nach Salz und Eiswürfeln fragen, solltet ihr hellhörig sein! Sprecht am besten mit ihnen über die wirkliche Gefahr dieser Challenge - sie ist nämlich überhaupt nicht lustig, sondern sehr gefährlich. Und wer das weiß und deswegen nicht mitmacht, ist nicht etwa feige, sondern schlau!

Videoempfehlung

Für alle alleinerziehenden Mütter
fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden
Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Eltern, aufgepasst: Neue Netz-Challenge kann eure Kinder ernsthaft verletzen!

Achtung, eine verrückte Challenge macht mal wieder die Runde im Netz - doch diesmal ist sie nicht nur bescheuert, sondern wirklich gefährlich!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden