Erkennst du die 11 Gefahren für das Baby in diesem Foto?

Als Mama muss man Gefahrensituationen blitzschnell einschätzen können. Aber auch alle, die keine eigenen Kinder haben, können mit diesem schnellen Selbsttest eine Menge lernen.

Ein kleines Kind sitzt auf dem Boden, spielt friedlich. Doch es ist in großer Gefahr: Insgesamt 11 Dinge in diesem Wohnzimmer sind für das Baby lebensgefährlich! Erkennst du sie alle?

Der Waschmittelhersteller "Tide" hat in Amerika nun dieses kurze Video mit dem spannenden Selbsttest veröffentlicht. Schau es dir hier an und sieh selbst, ob du alle gefährlichen Objekte erkennst:

Baby

Die Auflösung

Diese 11 Dinge aus dem Bild sind eine potentielle Gefahr für das Kind:

1. Die Steckdosen sind nicht gesichert 2. Die Schnur der Jalousien hängt runter 3. Der Fernseher ist nicht gegen Kippen gesichert 4. Im Kamin brennt ein Feuer 5. Verschluckbare Kleinteile in der Handtasche 6. Scharfe Tischkanten 7. Verschluckbare Münzen 8. Luftballon (Erstickungsgefahr, sobald er in Kinderhänden platzt) 9. Ungesichertes Bügeleisen 10. Der Spiegel lehnt nur an der Wand 11. Das Waschmittel im Wäschekorb

Hättet ihr alle Gefahren sofort erkannt? Nicht? So geht es leider vielen Menschen. Deswegen sollten wir immer wachsam sein und auch andere vor den Gefahren warnen!

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!