Schlechtes Wetter? 15 schöne Ideen gegen Langeweile

Wenn es mal wieder in Strömen gießt, lasst euch nicht die Laune verhageln und spielt! 15 Ideen gegen den Regenblues.

1. Bewegungsbaustelle:

In der Wohnung Hindernisse mit Stühlen, Kissen, Matten, Kartons und Co. aufbauen. Ein Ziel festlegen und los!

2. Sinnesspiele:

Mit verbundenen Augen etwas schmecken oder riechen und erraten. Oder unter einer Decke Gegenstände verstecken und erfühlen lassen.

3. Papierschiffpiraten:

falten, bekleben oder anmalen und in einer großen Pfütze schwimmen lassen. Geht auch mit großen Laublättern toll.

4. Wett-Watte-Pusten:

Ein Labyrinth aus Lego oder Bausteinen bauen und dann die Watte zum Ziel pusten.

5. Backen: 

Neben den immer beliebten Plätzchen kann man auch wunderbar Pizzateig mit Trockenhefe vorbereiten und daraus Motiv-Pizza oder Brötchen machen.

Pizzabacken

6. Kuscheltier-Verstecken: 

Einfach die Lieblingstiere in der Wohnung verstecken und suchen lassen.

7. Luftballon-HipHop: 

Ballons zu Musikstart in die Luft werfen und tanzen. Dabei den Ballon oben lassen, bis die Musik zu Ende ist.

8. Pfützenspringen:

Macht einen Wettbewerb draus! Bei wem spritzt das Wasser am höchsten nach dem Springen?

9. Küchenutensilien-Orchester:

Schranktüren auf und alles rausnehmen, was Geräusche macht. Losmusizieren!

10. Wohnungsdisco:

Wann habt ihr das letzte Mal eine spontane Party gegeben: Knabbersachen raus, Licht dimmen und Musik an. Jeder darf ein Lied wünschen und richtig abtanzen! 

11. Barfußpfad:

Kisten mit Zeitungspapierknödeln, Bällen oder Wasser füllen. Eine Grasfußmatte, weiche Handtücher und mit Wasser gefüllte Putzhandschuhe. Fertig!

12. Murmeltechnik-Malerei:

Papier in einen Schuhkarton legen, Murmel in Wasserfarbe baden und dann in dem Karton hin und her rollen.

13. Müllbasteln:

Überlegt doch mal, was man mit all den Recycling-Müllresten machen könnte. Zum Beispiel aus Getränkekartons und Co. Windlichter und Hochhäuser basteln: 

Laternen aus Milchtüten basteln - so geht's

Lies auch

Laterne aus Milchtüte basteln: Kleiner Aufwand, großer Effekt!


14. Raubtierfütterung:

Zwei Kinder setzen sich dicht hintereinander auf einen Stuhl an einen Tisch. Das vordere Kind ist das Raubtier. Es zieht eine Regenjacke verkehrt herum an, der Hintermann schlüpft in die Ärmel. Der Hintere muss nun zur Fütterung die Dinge greifen, die auf dem Tisch liegen (Schokoküsse, Spaghetti usw.) und dem Raubtier in den Mund schieben. Ein Riesenspaß für alle.

15. Regentropfen zählen:

Beschäftigung für den ganzen Tag 😉

Wer hier schreibt:

Nina Gaglio
Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Brigitte-MOM-Newsletter

    MOM-Newsletter

    Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!

    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
    auf Facebook
    Fan werden

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Schlechtes Wetter? 15 schöne Ideen gegen Langeweile

    Wenn es mal wieder in Strömen gießt, lasst euch nicht die Laune verhageln und spielt! 15 Ideen gegen den Regenblues.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden