Im Schwimmbad mit Kleinkind: Der moderne Vierkampf

Wer mit Kleinkind ins Schwimmbad geht, braucht keinen Personal Trainer mehr. Der Versuch, dabei würdevoll auszusehen, macht die Sache noch anstrengender. 4 typische Situationen.

Ihr braucht dafür:

  • -ein Kleinkindbecken
  • -ein Kleinkind
  • -Wasser (knöchel- bis kniehoch, pipiwarm)
  • -Badekleidung (ein Bikini erhöht die Muskelspannung zusätzlich, besonders im Bauchbereich)

Übung 1: Crocodile Walk

So geht’s: Das Kind läuft im Zickzackkurs durchs Becken. Du folgst, indem du bäuchlings auf den angewinkelten Armen über den Beckenboden kriechst. Kopf und Po schauen (zwangsläufig) aus dem Wasser. Spanne während der gesamten Übung (ca. 15 Minuten) die Gesäßmuskeln kräftig an. Mache Brüllgeräusche.

Ergebnis: Kräftigung der Po-Muskulatur

Wolke Hegenbarth: Stillfoto

Übung 2: Moby Dick

So geht’s: Setze dich gegenüber der Kinderrutsche ins seichte Wasser. Lehne dich so weit wie möglich zurück ins flache Wasser, um Auskühlung zu vermeiden. Halte die Position, während das Kind die Rutsche herunterrutscht (ca. 87 Wiederholungen). Klapper' dabei mit den Zähnen.

Ergebnis: Kräftigung der Bauchmuskeln

Übung 3: Octopussy

So geht’s: Trockne dich ab und setze dich an den Beckenrand. Das Kind ist im Becken und bespritzt dich mit kaltem Wasser (Fortgeschrittene setzen eine Pumpgun ein). Hebe gleichzeitig beide Arme und führe die Hände vor die Augen. 3x25 Wiederholungen. Achtung: Atme ruhig weiter. Vermeide Schreien, das ist anaerob.

Ergebnis: Kräftigung der Schultermuskeln, bessere Durchblutung

Übung 4: Happy Hippo

So geht’s: Du läufst gehockt durch das Becken und trägst dabei das Kind. Hebe mit dem rechten Arm alle 10 Sekunden das Kind weit aus dem Wasser, bis es juchzt. Mit dem linken Arm hältst du das Kind davon ab, dein Bikinioberteil herunterzuziehen. Dauer: ca. 48 Minuten.

Ergebnis: ALLE Muskelgruppen werden gekräftigt. Sogar im kleinen Zeh (falls er grade keinen Krampf hat).

Grafik: Sina Häussler

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!