Schauspieler Idris Elba will eine Frau als 007 – Bond-Fans empört

Eine Frau als Bond - dafür hat sich jetzt auch Schauspieler Idris Elba ausgesprochen. Zahlreiche Fans des Agenten fänden das allerdings nicht so prall.

Er selbst sollte den Bond-Film revolutionieren – viele feierten Idris Elba bereits als den ersten schwarzen Geheimagenten 007. Jetzt hat der Schauspieler allerdings abgesagt und sich in einem Interview mit "Variety" für eine andere, nicht weniger revolutionäre Variante stark gemacht: Eine Frau als Bond!

"Der Bond-Charakter könnte mal etwas Anderes als ein weißer Mann sein. Er könnte eine Frau sein. Er könnte eine schwarze Frau sein, er könnte eine weiße Frau sein. Das wäre ein Charakter, den jeder sehen wollen würde. Warum nicht?"


Gute Frage: Warum sollte Bond keine Frau sein?!

Bei Facebook kam Elbas Vorschlag nicht bei allen gut an. Gerade eingefleischte Bond-Fans scheinen sich tendenziell eher schwer mit derart einschneidenden Veränderungen zu tun. So kommentiert beispielsweise ein vermeintlicher 007-Experte:

Bond basiert auf einem Charakter von Ian Fleming. Wenn man einen Agenten mit einer anderen Rassen-, Geschlechts- oder Religionszugehörigkeit möchte, ist das okay, aber es ist dann nicht der Charakter dieses Autors. Es gibt 8 andere 00-Agenten, die man dafür nutzen kann, aber lass James Bond in Ruhe.

Auch viele andere User vertreten den Standpunkt: "Vielfalt schön und gut – aber Bond ist Bond!"

Dass Leute so empfindlich auf etwas Abwechslung in einer Fantasiewelt reagieren, kann wiederum Userin Fiona Murphy nicht verstehen. Sie gibt zu bedenken:

So viele Kommentare hier sind schockierend heuchlerisch. Ihr habt ein Problem damit, dass ein fiktiver weißer Mann von einem begabten schwarzen Schauspieler dargestellt wird. Aber ihr findet es okay, einen dunkelhäutigen Mann namens "Jesus" aus dem Mittleren Osten weiß zu machen.

Bis der oder die neue Bond-Darsteller*in feststeht, müssen wir uns auf jeden Fall noch eine Weile gedulden: Für den nächsten Teil des Klassikers wird wieder Daniel Craig vor der Kamera stehen. In die Kinos kommt der Film 2019. Vielleicht überlegt es sich Idris Elba bis dahin ja noch einmal anders und tritt doch selbst in den Geheimdienst ihrer Majestät.

Um seinen Vorschlag einer Agentin Bond in die Tat umzusetzen, gäbe es auf jeden Fall genug tolle Schauspielerinnen, die in Frage kämen (Welche Schauspielerin würdest du gerne als Jane Bond sehen? Hier kannst du mit abstimmen).

Und ein Bond-Boy ließe sich bestimmt auch irgendwie auftreiben ... 😁

 

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

James Bond: Schauspieler Idris Elba auf dem roten Teppich
Schauspieler Idris Elba will eine Frau als 007 – Bond-Fans empört

Eine Frau als Bond - dafür hat sich jetzt auch Schauspieler Idris Elba ausgesprochen. Zahlreiche Fans des Agenten fänden das allerdings nicht so prall.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden