Warum sehe ich diese Meldung?

Warum sehe ich diese Meldung?

Du hast einen AdBlocker installiert. Das ist ein Plugin im Browser, der Werbung unterdrückt. Dies ist auch grundsätzlich okay. Wir bitten dich jedoch, diesen für Brigitte.de auszuschalten. Warum, und wie das geht, kannst du hier nachlesen.

Warum sollte ich meinen AdBlocker für Brigitte.de ausschalten?

An Brigitte.de arbeiten viele Menschen. Sie ermöglichen es, dass du auf Brigitte.de alles findest, was für deinen Alltag relevant ist und dein Leben schöner macht: Von raffinierten Rezepten über Schminktipps, nachhaltigen Themen, die einordnen und klüger machen, über Mode-Trends bis hin zur kleinen Ablenkung zwischendurch. Das Onlineangebot ist für dich kostenfrei, und dieses Team finanziert sich durch Werbung. Daher bitten wir dich, Werbung zu erlauben und deinen AdBlocker für brigitte.de auszuschalten. Hier zeigen wir dir wie das geht. Vielen Dank!

Wie sehe ich, ob ich einen AdBlocker habe?

Ob du einen AdBlocker aktiviert hast, erkennst du du im oberen Teil deines Browsers. Wenn du auf das AdBlocker Symbol klickst und erfährst dort den Status (aktiv bzw. nicht aktiv). Hier kannst du nachlesen, wie du deinen AdBlocker für Brigitte.de ausschaltest.

Wie deaktiviere ich meinen AdBlocker?

Das kannst du auf dieser Seite nachlesen.

Welche Werbung sehe ich dann?

Sie sehen die marktgängigen Werbemittel. Besonders störende Werbeformate haben wir bereits für dich ausgeschaltet. Solltest du jedoch Probleme mit Werbemitteln haben oder es technische Probleme geben, wenden dich gerne an uns unter: service@brigitte.de

Warum kann ich auf anderen Webseiten einen AdBlocker benutzen?

Fast alle Websites finanzieren sich über Werbung. Wir können hier nur für uns sprechen - uns ist wichtig, Dir weiterhin die hohe Qualität von Brigitte.de zu liefern. Dafür müssen wir uns entsprechend über Werbung finanzieren.

Und wenn ich schon Brigitte als Printheft abonniert habe?

Vielen Dank für deine Treue. Darüber freuen wir uns sehr. Für unser Printheft und unser Online-Angebot arbeiten jedoch zwei separate Redaktionsteams. Mit deinem Printabo finanzierst du nur die eine Mannschaft. Hab daher bitte Verständnis, dass wir für unser kostenfreies Online-Angebot Werbung benötigen, um die Online-Redakteure zu finanzieren.

Themen in diesem Artikel