VG-Wort Pixel

7 Perioden-Auffälligkeiten, die ein Warnzeichen sein können

Krämpfe sind ein typischer Begleiter während der Periode. Aber wann wird es gefährlich?
Mehr
Vier bis fünf Tage jeden Monat – mal länger, mal kürzer oder auch gar nicht. Die Periode kann jeden Monat anders sein. Welche Veränderungen man aber als Warnhinweise des Körpers verstehen sollte, erfährst du im Video.

Menstruation, Periode oder auch Regel: Die Blutung, die etwa alle vier Wochen ausgelöst durch das periodische Abstoßen der Gebärmutterschleimhaut auftritt, gehört zum Alltag vieler Frauen dazu. Sie ist entweder störend, manchmal kaum bemerkbar oder sogar stark einschränkend – jede Frau erlebt die monatliche Regelblutung anders. Auf einige Anzeichen sollte man dabei besonders achten und eventuell mit einem Arzt besprechen, denn sie können Warnhinweise des Körpers sein. Welche Veränderungen man dabei besonders im Blick behalten sollte und was sie bedeuten können, erfährst du im Video.

mmu Brigitte

Mehr zum Thema