Lecker & leicht! So funktioniert Abnehmen mit Senf

Du möchtest abnehmen, hast aber keine Lust auf Essverbote? Dann helfen dir vielleicht kleine Tricks, wie dieser hier: Senf statt Butter!

Du möchtest abnehmen, hast aber keine Lust auf Essverbote? Dann helfen dir vielleicht kleine Tricks, wie dieser hier: Senf statt Butter!

Abnehmen funktioniert am besten, wenn es sich nicht nach Verzicht anfühlt. Wenn du abnehmen möchtest, ist es darum ideal, wenn du deine tägliche Kalorienzufuhr reduzierst, indem du kleine Tricks anwendest. Einer davon ist dieser hier: Wenn du das nächste Mal ein Brot schmierst, greife statt zur Butter alternativ nach dem Senf. 

Senf hat deutlich weniger Kalorien als Butter: Während Butter pro 100 Gramm 75 Kilokalorien verbucht, hat Senf nur 12 Kilokalorien pro 10 Gramm. Außerdem kurbelt er den Stoffwechsel an und ist geschmacklich eine schön pikante Abwechslung. Ebenfalls gute Alternativen zu Butter sind Olivenöl und Avocado-Creme.

+++ Abnehmen: Schnell schlank mit dem 25-Sekunden-Trick +++

Wissenschaftler haben ein interessantes Experiment gemacht: Sie ließen die Teilnehmer einer Studie einen ganz besonderen Snack-Automaten bedienen. Wer sich an diesem Snack-Automaten einen eher ungesunden Snack, wie etwa einen Schokoriegel kaufen wollte, musste 25 Sekunden darauf warten. Diese Wartezeit wurde als Countdown auf einem Display angezeigt. Während der Countdown herunterzählte, konnten die Teilnehmen sich alternativ für eine gesunde Snack-Variante entscheiden – die wurde dann sofort ausgegeben.

Das überraschende Ergebnis: Viele Testpersonen wählten lieber den gesunden Snack, als lange auf die Schokolade zu warten. Der Wissenschaftler Brad Appelhans vom Rush University Medical Center erklärt: "Menschen bevorzugen die unmittelbare Befriedigung. Dieses System beeinflusst unsere Entscheidung und unser Verhalten im täglichen Leben. Auf etwas zu warten, macht es weniger wünschenswert".

Spannend! Und wie funktioniert der 25-Sekunden-Trick für uns? Wenn wir das nächste Mal zur Schokolade greifen wollen, sollen wir vorher einfach bis 25 zählen. In dieser Zeit wird uns bewusst, was wir wirklich essen wollen – oder stellen fest, dass wir eigentlich schon genug gegessen haben.

shutt

So verzichten wir eher auf einen Nachschlag oder wählen statt der Schokolade eher eine Kiwi oder einen Apfel. Da freut sich die Wunschfigur!

Du hast letzte Woche die News verpasst? Hier kannst du die Abnehm-News der vergangenen Woche nachlesen.

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.