Mutter verliert 44 Kilo - aus einem ganz bestimmten Grund

Vor acht Jahren brachte Lindsay Briand 117 Kilogramm auf die Waage, dann stellte sie ihre Ernährung komplett um. Doch was veranlasste die Kanadierin dazu, 44 Kilo abzunehmen?

"Mama, ich kann meine Arme nicht um dich schlingen"

Lindsay Brian brachte im Alter von 24 Jahren ihr Kind, einen kleinen Sohn, zur Welt. Da wog sie 117 Kilo. Und das, obwohl sie eigenen Angaben zufolge immer aktiv war, sich allerdings ungesund ernährte. Heute hat die 32-jährige Mutter rund 44 Kilogramm abgespeckt. Gegenüber "Prevention" erzählte die Kanadierin, warum: "Ich werde niemals den Moment vergessen, als mein Vierjähriger 2008 versuchte, mich zu umarmen und sagte: 'Mama, ich kann meine Arme nicht um dich schlingen!'"

Das sei der Moment gewesen, in dem sie sich entschlossen hätte, etwas für ihre Gesundheit zu tun. Monate der Blitzdiäten folgten, doch der bekannte Jo-Jo-Effekt blieb nicht aus. 2013 änderte sie dann alles.

"Ich stellte meine Ernährung komplett um"

Nach jahrelangem Verzehr von Junkfood und Süßigkeiten änderte sie ihre Einstellung zum Essen: "Ich stellte meine Ernährung komplett um. Ich achtete auf die Portionen, die ich aß, ich stellte auf Vollkorn um, aß mehr Obst und Gemüse", so die 32-Jährige. Ihre Ernährungsumstellung ergänzte sie mit einem sportlichen Programm. Lindsay Brian begann mit dem Walken – und hatte eigenen Angaben zufolge keinen einfachen Start: "Am Anfang konnte ich nur ein paar Minuten laufen, aber ich gab jeden Tag mein Bestes."

Motivation für andere übergewichtige Menschen

Doch nicht nur ihr Sohn gab der Kanadierin Antrieb, auch ein Foto-Tagebuch half ihr beim Abnehmen. "Wie jeder wollte ich schnelle Ergebnisse sehen, und manchmal ist es schwer, überhaupt Veränderungen festzustellen. Aber es ist wichtig, die kleinen, aber wichtigen Veränderungen zu sehen, wenn du in den Spiegel guckst", berichtet sie weiter. Die Vergleichsfotos halfen ihr dabei, was passierte, auch wenn es nicht über Nacht geschah.

Um auch andere zu motivieren, machte sie ihr Foto-Tagebuch öffentlich unter "A Motivated Mama" auf Facebook. Gewicht zu verlieren, sei ein harter Kampf – das Wichtigste sei die richtige innere Einstellung, die eine große Rolle beim Abnehmen spiele. Lindsays Erkenntnis: "Liebt euren Körper! Es ist so wichtig, sich daran zu erinnern, wie schön man ist."


Videoempfehlung:

Diät-Tipps

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.