VG-Wort Pixel

Diese Frau nahm 85 Kilo ab - doch keiner glaubte ihr!

Diese Frau nahm 85 Kilo ab - doch keiner glaubte ihr!
© Facebook/ simonesjourneytohealth
Als Simone 170 Kilo wog, veränderte sie ihr Leben radikal. Mit Erfolg, denn bis heute hat sie 92 Kilo abgenommen. Auf Facebook berichtet sie vom Auf und Ab der letzten eineinhalb Jahre.

Simones Reise zur Gesundheit

Am 29. August 2014 machte Simone Anderson Pretscherer aus Auckland, Neuseeland, eine Entscheidung, die ihr Leben veränderte. Sie brachte damals 169 Kilogramm auf die Waage und fühlte sich einfach nicht mehr wohl in ihrem Körper. Also entschied sich die damals 23-Jährige, ihren Lifestyle und ihre Essgewohnheiten zu ändern.

Die Strategie ging auf, denn nur ein Jahr später hatte sie ihr Gewicht halbiert, wie sie eindrücklich auf ihrer Facebook-Seite "Simone’s Journey to Health" zeigt.

"Das kann nicht die gleiche Person sein"

Im Juli 2015 postete Simone ein Vorher-Nachher-Bild, das Ungläubigkeit bei ihren Fans hervorrief. Die Kommentare ihrer einstigen motivierenden Fans, wie "Das ist ein Fake" oder "Das kann nicht die gleiche Person sein" häuften sich.

Kurzerhand postete sie ein neues Bild, auf dem ihre schlaffe Haut am Bauch deutlich zu sehen war. "Während meiner ganzen Reise habe ich versucht, den Leuten meine Erfahrung ehrlich zu vermitteln. Dass mir jetzt unterstellt wird, ich würde lügen, verletzt mich sehr", schrieb sie damals.

Bauchstraffung dank Fundraising

Der Foto-Beweis zerschlug jedoch nicht nur alle Zweifel der Kritiker, er löste auch eine Spendenaktion aus. Bis heute haben ihre Follower auf der Fundraising-Seite "Givealittle" rund 4.500 Euro eingezahlt und Simone somit einige Operationen zur Hautstraffung ermöglicht. Die 25-Jährige hat bis jetzt 92 Kilogramm abgenommen und ihre Operationen gut überstanden. Sie betont: "Ich habe meinen Lifestyle, meine Diät und meine Übungen komplett geändert und trainiere täglich."

jg

Mehr zum Thema