New York Diät: Warum schwören Stars darauf?

David Kirsch ist ein beliebter Fitness-Trainer für Hollywood-Stars. Heidi Klum gehört zu seinen Kunden. Was hinter seiner New York Diät steckt, erfährst du hier.

New York Diät: Diese 7 Lebensmittel sind ab jetzt tabu!

  • Alkohol: Viele Kalorien und fördert Heißhunger
  • Brot: Leere Kalorien
  • Kohlenhydrate: Liefern zwar Energie, steigern aber den Blutzucker und können Fettpolster bilden
  • Milchprodukte: Enthalten Milchzucker und Fett
  • Süßigkeiten: Leere Kalorien
  • Früchte: Enthalten Fruchtzucker
  • Ungesunde Fette: Bauen Fett eher auf als ab

New York Diät: Einführung

Die New York Diät ist eine Ernährung, die weitestgehend auf Kohlenhydrate verzichtet (Low-Carb). Der Fokus liegt auf proteinreichen Mahlzeiten wie Fisch oder Fleisch, ergänzt durch kalorienarme Lebensmittel, beispielsweise Salat und Gemüse.

Insgesamt dauert diese spezielle Ernährung acht Wochen. Die letzte der drei Phasen sollte jedoch dauerhaft durchgehalten werden, um den ungeliebten JoJo-Effekt zu vermeiden. Die Mahlzeiten sollen auf ein Zeitfenster zwischen 7 und 19 Uhr eingeteilt werden.

Dabei sind drei Mahlzeiten und zwei Snacks für zwischendurch vorgesehen. Kohlenhydrate sind nach 14 Uhr nicht mehr Bestandteil vom Essen und das Fasten ab 19 Uhr soll den Fettstoffwechsel in der Nacht unterstützen.

New York Diät: Phase 1

Manche Diäten starten langsam und geben deinem Körper genug Zeit, sich an das neue Essen zu gewöhnen. Nicht so David Kirsch. Der Fitness-Coach verordnet in der ersten Phase, der sogenannten Reduktionsphase, zwei Wochen lang eine radikale Diät.

Täglich gibt es maximal 900 Kalorien zu essen. Wasser und ungesüßte Tees stehen als Getränke zur Auswahl. Als Speisen sind nur proteinreiche Lebensmittel erlaubt:

  • Mageres Fleisch
  • Fisch und Meeresfrüchte
  • Eiweißshakes
  • Gemüse (stärkearm)
  • Eiweiß vom Ei
  • Salat
  • Nüsse und Kerne (als Snacks)

New York Diät: Phase 2

Phase 2 dient der Stabilisierung. Nachdem du in den ersten zwei Wochen bereits bis zu sechs Kilogramm abnehmen konntest, geht es nun um weitere zwei bis fünf Kilogramm. Kohlenhydrate und Fette sind in Maßen wieder erlaubt. Jedoch nur in einer Mahlzeit am Morgen.

Die Kaloriengrenze in Phase 2 liegt bei 800 bis 1200 Kalorien. Zusätzlich zu den in Phase 1 erlaubten Lebensmitteln darfst du jetzt folgendes Essen zu dir nehmen:

  • Bohnen
  • Linsen
  • Süßkartoffeln
  • Äpfel und Beeren
  • Quinoa

New York Diät: Phase 3

Die dritte Phase ist praktisch die Lebensphase, die du kontinuierlich weiterverfolgst. David Kirsch erlaubt jetzt wieder zwei der sieben verbotenen Lebensmitteln in Maßen zu essen. Kohlenhydrate sollen allerdings nach wie vor am Abend vermieden werden.

Die Kalorienmenge liegt in Phase 3 bei 1000 bis 1200 Kalorien und einmal in der Woche darfst du dir ein Cheat-Meal genehmigen. Immer wenn du merkst, dein Gewicht geht wieder nach oben, wechsele wieder in Phase 1.

New York Diät: Produkte und Programme

David Kirsch vertreibt selber ein Proteinpulver, das es in Online-Shops zu erwerben gibt. Er schlägt zwei Proteinshakes pro Tag vor.

Dazu kommt der Fitnessaspekt während der Diät, den David Kirsch in Video-Kursen verkauft. Mit knackigen, intensiven Workouts soll den Pfunden der Kampf angesagt werden. Während Phase 1 voll auf Cardiotraining setzt, kommt ab Phase 2 auch Krafttraining dazu, welches in Phase 3 sogar im Zentrum steht.

New York Diät: Vorteile dieser Ernährung

  • Fitness als wichtiger Bestandteil und Begleiter
  • Abnehmen nach der ersten Phase so gut wie sicher
  • Bewusstsein für Ernährung und Mahlzeiten bekommen

New York Diät: Nachteile dieser Ernährung

  • Abnehmen auf kurzfristige Erfolge in den ersten Wochen ausgelegt – nicht gesund
  • Ernährung ist sehr eingeschränkt – viele Lebensmittel verboten
  • Nahrungsergänzungsmittel werden stark angepriesen, statt auf natürliche Lebensmittel zu setzen

Du möchtest abnehmen und einen Ernährungsplan erstellen? Wir zeigen dir, wie du Makronährstoffe und Mikronährstoffe auf gesunde Weise kombinieren kannst.

Wenn du dich mit anderen über deine Ernährung austauschen möchtest, schau mal in unserer BRIGITTE Community vorbei.

Videotipp: Die 7 besten Tipps für schnelles Abnehmen

Diät-Tipps

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.