Wie euch diese 5-Minuten-Übung beim Abnehmen hilft

Es sind oft nur die kleinen Dinge, die beim Abnehmen helfen. So wie diese 5-Minuten-Übung, die euch das Konzept des achtsamen Essens näherbringt.

Viele Menschen haben ein Problem damit, kontrolliert und bewusst zu essen. Das führt wiederum dazu, dass sie Chips-Tüten oder Schokotafeln in sich hineinschlingen – und massig Gewicht zulegen. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, haben wir eine kleine Achtsamkeitsübung, die euch dabei hilft, bewusst mit Lebensmitteln umzugehen. Trainiert wird mit einer einzelnen Rosine.

Rosinen-Übung hilft beim Abnehmen

Wie Ernährungsexpertin Charlotte Thaarup im Gespräch mit dem "New Idea"-Magazin betont, braucht ihr lediglich fünf Minuten, um euch bewusst zu ernähren – und somit auf Dauer abzunehmen. So funktioniert die sogenannte "Rosinen-Übung":

  1. Nehmt eine Rosine in die Hand und mobilisiert alle Sinne darauf.
  2. Schaut euch die Rosine genau an, merkt euch die Textur und die Farbe.
  3. Fühlt sie in eurer Hand.
  4. Riecht an der Rosine.
  5. Konzentriert euch auf den Geschmack und das Gefühl, wenn sich die Rosine zwischen den Zähnen befindet.

Das Ziel dieser Übung ist natürlich, bewusstes Essen zu trainieren, um sich selbst bei der Nahrungsaufnahme zu bremsen. Der Fokus dabei sollte nämlich immer auf dem Essen selbst liegen. Nur so achtet ihr bewusst darauf, wann ihr wirklich satt seid. Fernsehen, Internet und Radio sollten während des Essens tabu sein, da sie euch ablenken und dazu verleiten, zu viel aufzunehmen.

Videoempfehlung:

Diät-Tipps
jg
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.