Abnehmen mit links! Dieser Life-Hack lässt die Kilos purzeln

Eine Diät macht wohl niemandem Spaß. Autor Brandon Nguyen hat deswegen eine Methode entwickelt, mit der die Kilos purzeln, ohne dass ihr dafür auf euer Lieblingsessen verzichten müsst.

Jeder, der schon mal eine Diät gemacht hat, weiß: abnehmen ist alles andere als einfach. Denn wem macht es schon Spaß, auf sein Lieblingsessen zu verzichten oder mit Hunger ins Bett zu fallen, weil die Portion einfach nicht ausgereicht hat? Dabei kann es so einfach sein, die Kilos zum Purzeln zu bringen. Laut des Autors und Gründers des Blogs „ChillPillBrandon“ Brandon Nguyen kann quasi jeder mit links sein Wunschgewicht erreichen.

Er hat eine Methode entwickelt, mit der wir angeblich nicht nur lernen, bewusster zu essen sondern auch langfristig abnehmen. Dazu müssen wir uns einfach nur zwingen, mit unserer nicht- dominanten Hand zu essen. Wer also Rechtshänder ist, isst ab sofort mit links und umgekehrt.

Ihr werdet schnell merken, dass das leichter klingt, als es ist – und ihr wesentlich mehr Zeit brauchen werdet, um euer Lieblingsgericht zu verputzen. Gut so, denn dadurch hat der Magen genügend Zeit, dem Gehirn zu signalisieren, dass ihr satt seid. Dafür reicht es angeblich sogar aus, den Trick nur am Anfang anzuwenden - denn da essen wir tendenzielle am meisten. Na dann, guten Appetit!

Mehr coole Abnehm-Psychotricks gesucht? Bitte sehr: 5 Tricks, mit denen du automatisch weniger isst

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.