VG-Wort Pixel

Daran liegt's Deshalb zucken deine Augenlider manchmal

Augenzucken kann für Betroffene zur Nervenprobe werden. Die Ursachen dafür sind vielfältig. 
Mehr
Jede:r, die oder der schon einmal betroffen war, weiß, wie nervig und belastend Augenzucken sein kann. Die Ursachen dafür können vielfältig sein - hier seht ihr, was ihr dagegen tun könnt.

Wenn das Auge bzw. das Augenlid zuckt, können die Nerven schon mal blank liegen. Es ist ein Phänomen, das ohne jegliche Vorwarnung auftreten kann und einem in einer unpassenden Situation echt den Tag verderben kann. Viele gehen der unangenehmen Lidbewegung dabei nicht auf den Grund, obwohl es Mittel und Wege gibt, sie bereits im Vorfeld zu verhindern.

Zuckende Augenlider - das sind die Ursachen und mögliche Behandlungen

Für die unangenehme Störung im Sichtfeld gibt es viele verschiedene Auslöser. Welcher für euer Augenzucken verantwortlich sein könnte und wie ihr dagegen vorgehen könnt, erfahrt ihr in diesem RTL-Video.   

Verwendete Quelle: RTL.de

pkl Brigitte

Mehr zum Thema