Hackpfanne mit Apfel-Lauch

Dieses Hauptgericht stammt aus der BRIGITTE-Einsteiger-Diät. Die Zutaten ergeben eine Portion.

Zutaten:

  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Apfel
  • 1-2 TL Öl
  • 100-125 g Beefsteakhack
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Tasse Gemüse-Hefebrühe
  • ca. 135 g gekochter Reis (45 g Rohgewicht)

Zubereitung:Lauchzwiebeln putzen und klein schneiden. Den Apfel entkernen und in Spalten teilen. – Eine Pfanne erst gut erhitzen, dann das Öl und Hack zusammen hineingeben und unter Rühren krümelig anbraten. – Lauchzwiebel- und Apfelstücke dazurühren. Alles mit wenig Salz und viel Pfeffer würzen und leicht anbraten. – Brühe dazugießen und etwa 3 Minuten zugedeckt garen, bis die Apfelstücke weich sind. – Gekochten Reis am Pfannenrand nur noch mit erhitzen oder unterrühren. Würz-Tipp: Die Hackpfanne mit Oregano oder Majoran würzen.

Nährwerte: 475 Kalorien 12 Gramm Fett

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.