VG-Wort Pixel

Brauche ich in der Schwangerschaft zusätzliche Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel?

Ernährungswissenschaftlerin Annette Leitz erklärt, welche Vitamine in der Schwangerschaft wichtig sind und ob Schwangere Nahrungsergänzungsmittel nehmen sollten.

Vitamine in der Schwangerschaft - die wichtigsten Fakten

  • Die meisten Vitaminpräparate und Nahrungsergänzungsmittel sind überflüssig.
  • Folsäure mit Jod ist als einziges sinnvoll - als Tablette oder als Kochsalz mit Folsäure und Jod.
  • Veganerinnen, Vegetarierinnen und Allergikerinnen sollten mit ihrem Arzt daüber sprechen, ob Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel für sie empfehlenswert sind.
  • Zur optimalen Versorgung mit Vitaminen und Mineralien fünfmal täglich Obst und Gemüse essen.
  • Fleisch und Vollkorngetreide liefern Eisen.
  • Zwei Portionen Fisch pro Woche liefern Omega-3-Fettsäuren - oder Kapseln nehmen.
Foto: Carol Burandt von Kameke

Mehr zum Thema