Sommer-Teint: Mit diesen Lebensmitteln isst du dich braun

Braun werden durch Ernährung? Ja, das geht! Du musst nur zu den richtigen Lebensmitteln greifen. Wir verraten dir, welche das sind.

Du liebst eine natürliche Bräune, doch der Sommer will in diesem Jahr einfach nicht mitspielen? Dann können dir bestimmte Lebensmittel dabei helfen, gesund braun zu werden – ganz ohne UV-Strahlung. Ein Nährstoff, der für einen attraktiven Teint sorgt, ist beispielsweise Beta-Carotin.

Lecker! 6 Alternativen zu den normalen Weizennudeln

Gesunde Bräune dank Beta-Carotin

Beta-Carotin verleiht der Haut einen goldenen Schimmer und ist noch dazu gesünder als ein Sonnenbad. Denn: Carotinoide werden im Körper zu Vitamin A umgewandelt, welches die Haut vor Verbrennungen schützt und wichtige Nährstoffe liefert. Die Bräunung der Haut und der schützende Effekt treten jedoch erst auf, wenn mindestens dreißig Milligramm Carotinoide pro Tag über Wochen in den Körper gelangen. Für eine natürliche Hauttönung sorgen unter anderem Süßkartoffeln, Spinat, Karotten, Grünkohl, Eisbergsalat sowie Petersilie, Brunnenkresse und Fenchel.

Vorsicht ist jedoch vor Bräunungskapseln geboten, in denen Carotinoide in hoch dosierter Form vorkommen. Die "International Agency for Research on Cancer" befürchtet bei einer konzentrierten Überdosis der sekundären Pflanzenstoffe ein erhöhtes Krebsrisiko.

Obst für eine strahlende Haut

Nicht nur Gemüse, auch Obst sorgt für einen braunen Teint. Mangos, Aprikosen, Orangen und Honigmelonen enthalten beispielsweise jede Menge Vitamin A und ebenfalls Beta-Carotin. Wer sich mit Lebensmitteln schon mal fürs Sonnenbad vorbräunen möchte, sollte unbedingt zu Obst greifen. Denn: Der hohe Wasseranteil ist besonders wichtig und versorgt die Haut unter der Hitze der Sonne mit ausreichend Flüssigkeit. Die Vitamine B und B6 tragen ebenfalls zu einer schnelleren Bräunung bei.

jg
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.