Das passiert, wenn du 25 Tassen Kaffee am Tag trinkst

Kaffee ist gesund – aber nur in Maßen, wie es lange hieß. Laut einer neuen Studie ist die Annahme überholt. Wir verraten, wie viel Kaffee täglich okay ist!

Gehörst du auch zu denen, deren erster Weg morgens zur Kaffeemaschine führt? Und die am liebsten den ganzen Tag nichts anderes als Kaffee trinken würden? Dann kommt hier eine gute Nachricht für dich: Auch ein erhöhter Kaffeekonsum wirkt sich anders als bisher angenommen nicht negativ auf das Herz-Kreislaufsystem aus. Das ist zumindest das Ergebnis einer Studie, die an der Queen Mary University in London durchgeführt wurde.

Ist Kaffee schlecht für die Arterien?

Vorgestellt wurde die Studie auf der Konferenz der British Cardiovascular Society (BCS). Laut den Forschern kann man bis zu 25 Tassen Kaffee am Tag trinken, ohne dass der Kaffee die Versteifung der Arterien begünstigt. Daraus lasse sich laut den Wissenschaftlern auch schließen, dass Kaffee das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen nicht erhöht. Bisherige Untersuchungen hatten darauf hingedeutet, dass pro Tag maximal vier bis fünf Tassen von unserem geliebten Muntermacher unbedenklich sind.

Kaffee für alle! ❤️

Für die neue englische Studie wurden mehr als 8.000 Probanden in drei Gruppen geteilt. Gruppe 1 trank weniger als eine Tasse Kaffee täglich, Gruppe 2 trank zwischen einer und drei Tassen pro Tag und Gruppe 3 mindestens drei Tassen täglich. Dabei wurden zwar Probanden, die täglich bis zu 25 Tassen Kaffee tranken, ausgeklammert, aber auch diese wiesen im Vergleich mit den anderen Teilnehmern letztendlich kein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf. Weitere Risikofaktoren wie Alter, Geschlecht, Rauch- und Trinkverhalten, Größe und Gewicht, Ernährung, Blutdruck und Abstammung wurden in der Studie berücksichtigt.

Durchschnitt lag bei fünf Tassen täglich

Um die Ergebnisse zu überprüfen, ist eine weitere Untersuchung geplant, wie Studienautor Dr. Kenneth Fung verrät: "Obwohl an unserer Studie auch Personen beteiligt waren, die bis zu 25 Tassen pro Tag trinken, lag der durchschnittliche Konsum der Gruppe mit dem höchsten Verbrauch bei fünf Tassen. Diese Personen wollen wir in der Zukunft näher betrachten, um verträgliche Grenzen für den Konsum festzulegen."

Bis es so weit ist, gilt für leidenschaftliche Kaffeekonsumenten aber erstmal: Keine Panik, sondern lieber genießen! 🍮

Videotipp: Gewusst? Kaffee hat diese geheimen Superkräfte!

Gewusst? Kaffee hat diese geheimen Superkräfte!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.