Flacher Bauch? Mit diesen Tipps klappt's

Aufgebläht wie ein Luftballon? Muss doch nicht sein. Die zehn häufigsten Auslöser, und wie Sie das Ziel erreichen: ein flacher Bauch.

Flacher Bauch
Letztes Video wiederholen

Es passt immer gerade überhaupt nicht: Für den Abend hat man ein Date geplant, will zum Sport oder sonstwo eine gute Figur machen. Doch der Bauch wölbt sich, dass kaum noch der Hosenknopf zugeht. Flacher Bauch? Schön wär's! Morgens ist dann meist alles wieder in Ordnung. Häufig ist es schlicht Luft, die sich über den Tag in den Verdauungswegen sammelt oder eben eine träge Verdauung. Da hilft nur eins: Vorbeugen, damit es gar nicht so weit kommt. Dann ist ein flacher Bauch kein unerreichbares Ziel mehr. 10 Gründe, warum der Bauch sich bläht.

 

Text: Susanne Gerlach, Anna Ort-Gottwald

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.