Bio-Ernährung: Unser Appetit wird immer größer

Obwohl viele Deutsche inzwischen zu Bio-Lebensmitteln greifen, stockt der heimische Anbau solcher Produkte. Selbst Kartoffeln, Möhren oder Eier kommen häufig aus dem Ausland. Wir klären fünf Mythen rund um Bio-Ernährung auf.

Text: Davide Brocchi und Monika Herbst

Wer hier schreibt:

Monika Herbst
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Bio-Ernährung: Unser Appetit wird immer größer

Obwohl viele Deutsche inzwischen zu Bio-Lebensmitteln greifen, stockt der heimische Anbau solcher Produkte. Selbst Kartoffeln, Möhren oder Eier kommen häufig aus dem Ausland. Wir klären fünf Mythen rund um Bio-Ernährung auf.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden