Wie viele Kalorien hat Pizza?

Langer Tag, endlich auf dem Sofa. Jetzt 'ne leckere Pizza! Aber wie viele Kalorien hat Pizza? Leider viele, aber sie hat auch ihre guten Seiten.

Die Königsspeise

Wer hat's erfunden? Wieder mal die Griechen. Angeblich versahen sie schon in der Antike in ihren italienischen Kolonien Teigfladen mit Belag, und zwar bereits vor dem Backen. Populär wurde das herzhafte Gebäck aber erst Jahrhunderte später: Die erste Pizzeria eröffnete 1830 in Neapel - "Port' Alba" existiert noch heute.

Kurz darauf lieferte das erste Pizza-Taxi: Der italienische König Umberto I. und seine Gattin Margherita ließen sich den neumodischen Fladen servieren, ganz patriotisch in den italienischen Nationalfarben Grün (Basilikum), Rot (Tomate) und Weiß (Mozzarella) belegt.

Videoempfehlung:

6 Gründe, warum Diäten unglücklich machen
Fotos: Meike Jessen Styling: Krisztina Zombori Foodstyling: Pia Westermann Text: Annette Leitz
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.