Wenn Männer DAS essen, wirken sie gleich doppelt so attraktiv

Was macht Männer attraktiv? Neben dem Aussehen und dem Körperbau spielt auch der Geruch eine wesentliche Rolle. DIESE Duftnote wirkt unwiderstehlich auf Frauen.

Studie: Lebensmittel steigert männliche Attraktivität

Wie eine Studie der schottischen Stirling-Universität und tschechischen Karls-Universität zeigt hat, besitzt ein Lebensmittel eine ganz bestimmte Wirkung auf Männer – und damit irgendwie auch auf uns Frauen. Sie macht die Herren der Schöpfung attraktiver und wirkt damit anziehender auf das weibliche Geschlecht. Doch welches Essen ist denn nun gemeint?

Warum man Essiggurkenwasser nie wegkippen sollte

Knoblauch!

Bitte was? Ja, richtig gelesen.

Im Rahmen eines Experiments mussten 42 Teilnehmer an drei Tagen abwechselnd rohen Knoblauch, Knoblauch-Kapseln und keinen Knoblauch zu sich nehmen. Im Anschluss sollten sich die Männer Baumwollpads unter die Achseln legen – ganze zwölf Stunden lang. Das Prozedere wurde drei Mal wiederholt, um die unterschiedlichen Gerüche aufzufangen. Das Ergebnis: Alle Frauen bewerteten die aus der Knoblauch-Phase stammenden Pads positiver als die anderen und stuften auch die Männer attraktiver ein.

Galt Knoblauch nicht jahrelang als Abturner?

Ja, in der Tat galt Knoblauch-Atem schon immer als unangenehm für den Gesprächspartner. In intimen Beziehungen, bei dem der Achselgeruch ebenfalls eine gewisse Rolle spielt, signalisiert der Duft jedoch etwas anderes, wie die Forscher vermuten. Nämlich: Dass dieser Mann ein guter Fang ist. Möglicherweise ist es auch nicht ganz unwesentlich, dass Knoblauch als Aphrodisiakum gilt.

Und auf einmal denken wir ganz anders über den Spruch: "Döner macht schöner"...

jg
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.