5 Dinge, die schlanke Frauen beim Essen anders machen

Wie schaffen es manche Frauen, schlank zu bleiben – und trotzdem ab und an zu sündigen? Wir zeigen euch 5 Dinge, die sie beim Essen anders machen.

Wasser statt Softdrinks

Schlanke Frauen greifen in der Regel eher selten zu Softdrinks – und wenn, dann zur Light-Variante. Wer dünn sein möchte, greift besser zu Wasser oder Tee. Wahlweise kann das Wasser auch mit einem Schuss Zitronensaft, Gurke oder Minze aufgepeppt werden. Das sogenannte Infused Water ist nicht nur lecker, sondern auch gesund.

Von wegen Low Carb! Diese gesunden Lebensmittel sind voller Kohlenhydrate

Obst und Gemüse sind das A und O

Klar, wer dünn sein will, darf sich nicht von fettigem Fastfood oder Süßigkeiten ernähren. Stattdessen stehen eine Menge Gemüse und Obst auf dem täglichen Speiseplan – ob in roher, gekochter, gedünsteter oder gebratener Form. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt übrigens, dass ihr jeden Tag mindestens 400 Gramm Obst und Gemüse in insgesamt fünf Portionen verzehrt.

Salat als Vorspeise essen

Sinnvoll ist es auch, vor dem eigentlichen Essen immer einen kleinen Salat zu verzehren. Diese Maßnahme verhindert, dass ihr beim Hauptgericht, das in den meisten Fällen kalorienreicher als die Vorspeise ist, ein zweites Mal zulangt. Grundsätzlich hat Salat einen hohen Stellenwert auf dem Speiseplan von schlanken Frauen.

Auf die richtigen Snacks setzen

Schlanke Frauen greifen niemals unbedacht in die Chips-Packung oder essen eine Tafel Schokolade achtlos vor dem Fernseher auf. Stattdessen setzen sie auf gesunde Snacks, wie etwa Nüsse oder Trockenfrüchte. Eine gute Idee ist es beispielsweise auch, Beeren oder Obst einzufrieren, und diese in einem Smoothie oder als Nicecream zu verarbeiten. Eine sättigende Alternative zu zuckrigem Eis.

Hin und wieder sündigen

Jaja, auch Schlemmen ist hin und wieder erlaubt, denn radikaler Verzicht schadet dem Körper. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich einen sogenannten "Cheat-Day" in der Woche zu überlegen, an dem ihr euch mal ein Stück Pizza oder Schokolade erlaubt. An den restlichen sechs Tagen achten schlanke Frauen jedoch auf bewusstes Essen.

jg
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.