Sportlich, sportlich! Michelle Obama zeigt ihre fünf Lieblings-Workouts

Michelle Obama zeigt uns im Video ihre fünf Lieblings-Workouts. Wir kommen schon vom Zuschauen aus der Puste.

Hellblauer Nagellack, bunte Schuhsohlen, fette Beats: Das Video #Gimmefive zeigt Michelle Obama beim Seilspringen, Kickboxen, Hanteln stemmen, Situps absolvieren und bei mörderischen Hocksprüngen. Die First Lady ist mit 51 Jahren so fit und beweglich wie die meisten von uns es nicht mal als Teenager waren.

Das Video zum Nachturnen:

Obamas Bewegung für mehr Bewegung

Lets' Move! - so heißt Michelle Obamas Initiative gegen Übergewicht bei Kindern. Anlässlich des fünften Geburtstag ihres Projekts zeigt die First Lady auf ihrem Twitter-Account ihre fünf Lieblings-Workouts – und ruft ihre Follower dazu auf, ebenfalls ihre liebsten Übungen zu zeigen.

Dass Michelle Obama topfit und dabei wirklich cool ist, war uns aber auch vorher schon klar. Seit sie das erste Mal im ärmellosen Kleid gesichtet wurde, beneiden sie Frauen in aller Welt um ihre durchtrainierten Oberarme (So bekommt ihr Oberarme wie Michelle Obama).

"Aber Sie sind viel zu jung für 51!"

Sport und eine gesunde Ernährung, für die Obama ebenfalls unermüdlich wirbt, halten offenbar tatsächlich jung. Als ein kleines Mädchen, das im Weißen Haus zu Besuch war, die First Lady fragte, wie alt sie sei, nannte die First Lady unbekümmert ihr Alter. Das Mädchen rief überrascht: "Aber Sie sind viel zu jung für 51!"

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt