Bauch, Beine, Po: Die besten Übungen für zu Hause

BBP - für viele Frauen sind das die magischen drei Buchstaben. Immerhin sind Bauch, Beine und Po auch die Regionen, die uns am meisten zu schaffen machen, und häufig als Problemzonen gelten. Das gilt natürlich genauso für Männer, bei denen sich ab einem bestimmten Alter gerne ein Bierbäuchlein zeigt. Ein flacher Bauch oder eine straffe Kehrseite sind den wenigsten Menschen in die Wiege gelegt - hier gilt es also, hart an sich zu trainieren. Wir haben die besten Bauch-weg-Übungen und mehr für euch zusammengestellt.
Die meisten Übungen lassen sich auch von Zuhause aus machen, sofern ihr euch auch Hanteln oder Kurzhanteln zum Training kauft. Alles, was ihr dafür braucht, ist das richtige Trainingsprogramm, eine Flasche Wasser und eine Matte. Ob nun im heimischen Wohnzimmer oder im Fitnessstudio: Ihr solltet immer motiviert sein und die Trainingsübungen konzentriert machen. Bitte keine Wiederholungen weglassen oder eine Woche ganz auslassen - nur wer regelmäßig Sport macht, wird Erfolge an Bauch, Beinen und Po erzielen. Doch welche Übungen gehören eigentlich zu den Basics?
Mit diesen Übungen für Bauch, Beine und Po kommt ihr eurem Ziel ein Stück näher.