Faszien-Pilates - für ein starkes Bindegewebe

Warum die bekannten Übungen vom Pilates nicht mal abwandeln? Faszien-Pilates widmet sich zum Beispiel unserem Bindegewebe. Wir haben den Fitnesstrend getestet.

Klar gibt es Crunches und andere Gemeinheiten für einen flachen Bauch. Aber die besten Übungen hat sich vor fast 100 Jahren Joseph Pilates ausgedacht. Denn sein Konzept trainiert besonders die tiefen, kleinen Muskeln in Bauch und Becken. Sie sind für die Haltung zuständig - und für eine schöne Körpermitte. Auf die Dauer kann Pilates auf der Matte trotzdem etwas langweilig werden. Wie gut, dass sich gerade ganz viel tut: Pilates gibt es jetzt nämlich mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten. BRIGITTE-Mitarbeiterin Michaela Rose hat Faszien-Pilates getestet.

So geht's: Faszien-Fitness ist zur Zeit angesagt - jetzt gibt's das Training für unser Bindegewebe auch auf der Pilates-Matte. Die komplexen und innovativen Übungen dehnen und kräftigen die bislang unterschätzten Kollagenfasern, die unseren Körper netzförmig durchziehen, für Spannkraft sorgen und vor Schmerzen schützen.

Das bringt's: Ein- bis zweimal pro Woche zusätzlich zum normalen Krafttraining absolviert soll Faszien-Pilates Verspannungen und Verklebungen lösen, Rückenschmerzen bekämpfen und ein schwaches Bindegewebe stärken, für mehr Flexibilität und ein besseres Körpergefühl sorgen, die Figur straffen und letztendlich den Körper jung halten.

So war's: Fünf Prinzipien sollen meine Faszien fit machen. Dafür hüpfe ich so leise wie möglich auf einem imaginären Trampolin, stretche meine Muskeln mit Beinschwüngen oder Ganzkörperverwringungen von Kopf bis Fuß, fühle mit sanften Kreisbewegungen in meine Wirbelsäule hinein und rolle meinen Körper massierend über eine Pilates-Rolle. Nicht nur die Übungen sind ungewohnt, auch das Hineinspüren in die eigenen Strukturen meines Körpers. Aber gerade das macht Spaß - Faszien-Pilates ist kein Training von der Stange!

Hier kann man es machen: Viele Pilates-Studios bieten Kurse und Workshops, z. B. das Kölner Bodymotion-Studio oder das Vitalis in Hannover.

Michaela Rose Ein Artikel aus BRIGITTE 11/14

Wer hier schreibt:

Michaela Rose
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.