VG-Wort Pixel

Studie Ersetzt ein Glas Rotwein eine Stunde Workout?

Ersetzt ein Glas Rotwein eine Stunde Workout: Rotwein
© ImYanis / Shutterstock
Weinliebhaber aufgepasst: Forscher haben mit einer Studie herausgefunden, dass ein Glas Rotwein eine Stunde Workout ersetzen kann. Was ist dran?

Auf diese Nachricht haben Weinliebhaber wahrscheinlich jahrelang gewartet: Kanadische Forscher von der University of Alberta konnten mit einer Studie zeigen, dass ein Glas Rotwein aus wissenschaftlicher Sicht Sport ersetzen kann. Und diese Nachricht dürfte nicht nur alle begeistern, die auf ihr Glas Rotwein am Abend nicht verzichten möchten. Von dem Untersuchungsergebnis können auch Menschen profitieren, die sich wegen gesundheitlicher Einschränkungen nicht so viel bewegen können.

Fitnesshelfer Resveratrol

Verantwortlich für den Fitness-Boost sind sogenannte Resveratrol-Verbindungen. Diese Substanz hat verschiedene positive Effekte auf unseren Körper:

  • Aktiviert den Schutzmechanismus in den Zellen
  • Stärkt und verbessert die körperliche Verfassung, die Herzfunktionen und die Muskelstärke – in einem ähnlichen Rahmen wie sportliche Betätigungen

Die Forscher schließen daraus, dass ein tägliches Glas Rotwein ein guter Ersatz für eine Stunde Workout sein könnte.

Abnehmen mit Resveratrol

Tatsächlich ist die Untersuchung nicht die einzige, die die positiven Effekte von Resveratrol auf unseren Körper belegt: Wissenschaftler der Washington State University in den USA konnten mit einer Studie zeigen, dass die Verbindung sogar beim Abnehmen helfen kann. Demnach wandelt die Substanz vorhandenes Fettgewebe so um, dass es leichter abgebaut werden kann. Außerdem soll ein Glas Rotwein direkt vor dem Schlafengehen uns sogar vor Heißhunger schützen. So senkt der leckere Rote das Verlangen nach Schokolade, Chips und Co. um bis zu 70 Prozent.

Einen besseren Abnehm-Helfer können wir uns wohl kaum wünschen! Aber: Natürlich sollte das tägliche Glas Rotwein nun keine Ausrede sein, die Füße hochzulegen und sich nie wieder zu bewegen. Ein regelmäßiges Workout (am besten mindestens dreimal die Woche für je 30 Minuten) und eine ausgewogene Ernährung halten nicht nur lange körperlich und geistig fit, sondern helfen uns auch dabei, unser Wunschgewicht auf gesunde Weise zu erreichen.


Mehr zum Thema