Verkeimte H-Milch: Diese Symptome zeigen, dass du betroffen bist

Die Hochwald Foods GmbH ruft massenhaft H-Milch-Produkte aufgrund gefährlicher Keime zurück. Welche Artikel betroffen sind, und was passiert, wenn ihr zur verseuchten Milch gegriffen habt, verraten wir hier.

Am Samstag hat Hochwald H-Milch verschiedener Marken zurückgerufen. Der Grund: Bei der Produktion habe sich laut Unternehmensangaben ein Keim gebildet, der in die Milch gelangt sei. Die Unsterilität wurde bei Kontrollen entdeckt. Es handelt sich um Produkte mit Mindesthaltbarkeitsdatum zwischen dem 27. Und 31. Dezember dieses Jahres.

Blähungen, Gas

Gefährdung bei Verzehr nicht ausgeschlossen

Das Unternehmen aus Thalfang kann zum derzeitigen Moment nicht ausschließen, dass die Verbraucher beim Verzehr der H-Milch gefährdet werden. Aus diesem Grund werden sämtliche Chargen sicherheitshalber zurückgerufen. Die Produkte sind bundesweit in verschiedenen Supermarktketten verkauft worden. Auf der Homepage warnt Hochwald ausdrücklich davor, die Milch zu verzehren und die Produkte "vorsorglich zu vernichten", "nicht mit anderen Lebensmitteln zu vermischen" oder "in die Verkaufsstelle zurückzubringen". Der Preis wird den Verbrauchern erstattet.

Diese Symptome drohen beim Verzehr

Wer trotzdem in den vergangenen Tagen zur verseuchten H-Milch gegriffen hat, sollte laut Sprecherin des Unternehmens auf folgende Symptome achten: "Nach Konsum der betroffenen Produkte können gesundheitliche Beschwerden wie Durchfall, Bauchschmerzen und -krämpfe sowie Übelkeit auftreten." Um das zu vermeiden, kommt hier noch einmal die Liste aller betroffenen H-Milch-Artikel.

Diese H-Milch-Artikel sind betroffen!

PENNY

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 3,5 %
  • MHD: 27.12.2016, 28.12.2016, 29.12.2016, 30.12.2016, 31.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE - RP 221 - EG

PENNY

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 1,5 %
  • MHD: 27.12.2016, 30.12.2016, 31.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

Netto Marken-Discount (Gutes Land)

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 3,5 %
  • MHD: 27.12.2016, 28.12.2016, 29.12.2016, 30.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

Netto Marken-Discount (Gutes Land)

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 1,5 %
  • MHD: 26.12.2016, 27.12.2016, 28.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

Kaufland (K-Classic)

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 1,5 %
  • MHD: 29.12.2016, 31.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

Kaufland (K-Classic)

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 3,5 %
  • MHD: 26.12.2016, 27.12.2016, 28.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

Korrekt

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 1,5 %
  • MHD: 27.12.2016, 30.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

EDEKA (GUT & GÜNSTIG)

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 3,5 %
  • MHD: 27.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

EDEKA (GUT & GÜNSTIG)

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 1,5 %
  • MHD: 27.12.2016, 30.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG

Lidl (Milbona)

  • Verpackung: 1 Liter
  • Fettstufe: 1,5 %
  • MHD: 27.12.2016
  • Identitätskennzeichen: DE – RP 221- EG
jg
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.